Powernap aka Nickerchen

10 erstaunliche Erkenntnisse

Die erstaunlichen Kräfte des Powernaps

Unsere Fähigkeit, Aufgaben zu lösen, wird durch den Tag hindurch immer schlechter und es scheint nichts zu geben, was dies verhindern kann. So glaubte man noch bis vor kurzem. Doch nun hat sich das Blatt gewendet. Ein kleiner, süßer und unscheinbarer Helfer kann die Müdigkeit und sinkende Leistungsfähigkeit vertreiben.

Für lange Zeit wurde er verspottet und als Schwächling angesehen. Doch nun ist seine Zeit gekommen und er ist hier um der Menschheit zu Großem zu verhelfen. Er verscheucht Müdigkeit in Kürze und bringt Wohlgefühl, Kreativität und Klarheit in die menschliche Gesellschaft.

Sein Name ist Powernap und seine Niedlichkeit ist nur eine Tarnung seiner unglaublichen Kraft, die er denen großzügig schenkt, die seine Großartigkeit erkannt haben. Manchmal wird der Powernap auch als Nickerchen oder Schläfchen bezeichnet. Ja, er ist niedlich und gerade deswegen vielleicht so mächtig.

Abbruch Deiner Leistungsfähigkeit ohne Powernap

Hier ein Bild, dass die Wirkungskraft des Powernaps auf die Müdigkeit darstellt. Kein Kaffee oder Redbull kommt auch nur ansatzweise an die schiere Kraft des Nickerchen heran.

Die blaue Linie stellt den normalen Abbruch der Leistungsfähigkeit während eines Tages dar. Die rote Linie stellt das Gleiche dar; nur, dass hier der Powernap ab 11:30 die Müdigkeit vertreibt und Deinen Körper und Geist mit frischer Energie betankt.

Erstaunliche Erkenntnisse zum Powernap

Ein Mittagsschlaf ist gut für die Gesundheit

In einer griechischen Studie hat man herausgefunden, dass Leute, die regelmäßig Powernaps machen, 37 % Prozent weniger an Herzerkrankungen leiden. Der Power Nap wirkt sich auch positiv auf die gesamte Gesundheit aus, indem er den Stress, den man erlebt hat, zu verarbeiten hilft. Somit ist der Tagschlaf sicher eine der angenehmsten und entspanntesten Arten für seine Gesundheit zu sorgen.

Wenn Du am Ende dieses Beitrags angelangt bist, wirst Du so in den Powernap verliebt sein, dass Du ihn jeden Tag sehen möchtest. Du wirst jeden Tag an ihn denken müssen und ihn Dir nicht mehr aus deinem Leben wegdenken können.

Konzentration und Leistungsfähigkeit durch ein Powernap verbessern

Eine der größten Superkräfte des Powernaps ist, dass er die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit verbessert wie keine andere Methode.

Wie schon in dem oben gezeigten Bild ersichtlich, kann ein Nickerchen einem wieder die volle Konzentrations- und Leistungsfähigkeit bringen, die man sonst nur nach 8 Stunden Schlaf hätte.

Aber nicht nur das: durch den Powernap wirst Du Dich auch viel ausgeglichener und wohler fühlen, was auch sich auch positiv auf Deine Beziehungen und alle anderen Lebensbereiche auswirken wird.

Ein längeres Nickerchen von 60-90 Minuten hilft Dir auch Gelerntes und Erlebtes besser zu verarbeiten. Er verbessert außerdem Deine Feinmotorik und emotionale Befindlichkeit.

Wenn du anfängst, Dich öfter zu entspannen, werden Dir vielleicht auch solche genialen Ideen kommen, wie diese Powernap-Maschine.

Geboren zum Nickerchen - Der Schlafrhythmus des Menschen

Es ist im Einklang mit unserem biologischen Rhythmus mindestens zweimal pro Tag zu schlafen. Erst seit der Industrialisierung haben wir damit angefangen nur einmal pro Tag ein Nickerchen zu machen. Wir sind jedoch die einzigen Lebewesen, die nur einmal am Tag schlafen und haben uns biologisch noch nicht daran angepasst.

Leute, die während der Mittagszeit arbeiteten, wurden früher sogar als verrückt angesehen. Was darauf zu schließen ist, dass die Leute gesehen haben: Es beeinflusst unsere geistige Gesundheit negativ, wenn wir keinen Mittagsschlaf nehmen.

Früher wurden z. B. in einigen Kulturen Geschichten von bösen Geistern erzählt, die einen heimsuchen, wenn man während der Mittagszeit nicht schläft. Diese bösen Geister fürchten den Powernap, verständlicherweise.

Werde zum Powernap-Meister!

Die Meisten, die das erste Mal ausprobieren einen Powernap zu nehmen, machen Fehler und geben dann frühzeitig auf. Sei nicht einer von ihnen! Studiere die Lehren des Powernaps und werde zum Powernap Meister; so, dass Du zu jeder Zeit und an jedem Ort die Kraft des Nickerchen nutzen kannst. Möge die Macht des Powernaps mit Dir sein.

Es kann gut sein, dass es eine Weile dauert, bis Du und der Powernap gut miteinander zurechtkommt. Das ist ganz normal, denn Du hast ihn wahrscheinlich für lange Zeit ignoriert und wolltest nichts mit ihm zu tun haben. Aber keine Sorge, der Powernap verzeiht Dir schnell wenn Du ihm regelmäßig etwas Aufmerksamkeit widmest.

Vielleicht kommt der Powernap nicht sofort vorbei wenn Du Dich hinlegst. Versuche Dich dann einfach so gut es geht und bewusst zu entspannen; auch wenn Du nicht unbedingt einschläfst. Hierbei können auch ein paar Entspannungsübungen helfen, die wir z. B. auch in den Jicki Sprachduschen benutzen.

Auch wenn Du nicht direkt einschläfst kann es schon eine sehr positive Wirkung haben, Dich einfach bewusst für eine Zeit zu entspannen und die Augen zu schließen.

Powernap Tipp: Um es einfacher zu machen, stehe immer sofort auf, sobald Dein Alarm losgeht. Dadurch trainierst Du Dein Unterbewusstsein dazu, dass es nur diese 25 Minuten (oder wie lange auch immer Dein Powernap geht) zum Schlafen hat und es kein Verlängerung gibt. Das wird Dein Unterbewusstes darauf einstellen, so schnell wie möglich einzuschlafen.

In anderen Kulturen ist der Powernap eine Tradition

In anderen Ländern ist es üblich einen Nickerchen zu machen: In vielen Ländern Asiens, Südamerikas und Südeuropas beispielsweise. In Japan gibt es sogar Salons, die nur dazu da sind, es Menschen zu ermöglichen, einen kurzes Nickerchen zu machen. Man kann dort für etwas Geld einen Schlafkabine für 30 bis 90 Minuten mieten, um einen kleinen Powernap zu machen.

Auf der ganzen Welt gibt es immer mehr Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern erlauben einen Mittagsschlaf zu machen, da es sich gezeigt hat, dass es das Wohlgefühl und die Produktivität steigert.

Auch ich mache manchmal einen Powernap im Jicki-Büro. Danach kann ich wieder viel konzentrierter und energiereicher an die Arbeit gehen. Der Powernap und ich sind gute Freunde geworden; Liebhaber könnte man fast schon sagen.

Von vielen Menschen in Deutschland wird eine Ruhepause jedoch leider noch nicht wertgeschätzt. Das können wir jedoch ändern, indem wir selber anfangen den Powernap mehr wertzuschätzen. Dann wird es nicht lange dauern bis auch andere die süße und angenehme Präsenz des Nickerchens schätzen lernen.

Der Weg zum Powernap Jedi ist leicht und angenehm, zumindest wenn man die Lehren der Jickianer beachtet. Ihre Jedi Kräfte haben sie z. B auch in die Jicki-Sprachduschen einfließen lasssen, sodass man in tiefster Entspannung Sprachen lernen kann.

How to powernap - So geht's!

Nun wirst auch Du in die Powernap Lehren eingeweiht. Mächtige Jicki Kräfte werden sich in Dir entfalten. Dein Geist und Dein Körper werden gelassener und von wundervoller Energie durchströmt werden. Die süßen Früchte des Powernap werden in Dir erweckt, wenn Du diese Punkte beachtest:

Die beste Uhrzeit für den Powernap

Die beste Uhrzeit für den Powernap liegt je nach individuellen Biorhythmus zwischen 13-15 Uhr, da dort unsere biologische Uhr darauf angelegt ist, uns Müde zu machen.

Schlafmasken erleichtern den Powernap

Wenn Du eine Schlafmaske benutzt, geht das Einschlafen um einiges einfacher. Am besten ist es, wenn Du eine benutzt, in der Du die Augen auch noch offen halten kannst, da Du Dich dann nicht anstrengen musst, um Deine Augen geschlossen zu halten. Diese Maske ist das Kennzeichen eines wahren Powernap Jickianer.

Die beste Position für den Powernap

In Powernap Studien hat man herausgefunden, dass es ungefähr 50 % länger braucht, im Sitzen als im Liegen einzuschlafen. Deswegen kannst Du es Dir ruhig bequem machen und Dich für Dein Powernap hinlegen.

Die richtige Powernap Länge

Hier sind schon viele Powernap Anfänger gescheitert. Wenn man zur falschen Zeit aufwacht, wird man sich danach etwas schlaftrunken fühlen. Das kommt daher, dass man in einer der tieferen Schlafphasen aufgewacht ist. Ein Powernap Meister weiß jedoch, dass er nur zu den leichten Schlafphasen aufwachen sollte. Er stellt sich also einen Alarm, um zur richtigen Zeit aufzuwachen.

Hier sind die perfekten Powernap Längen und ihre Wirkungen:

Mini Nap: 5-20 Minuten, steigert die Aufmerksamkeit, Ausdauer und das Erlernen feinmotorischer Fähigkeiten.

Power Nap: 20-30 Minuten. Hat den Nutzen des Mini Naps und hilft außerdem dabei das Gehirn von unwichtigen Informationen zu reinigen und hilft somit das Langzeitgedächtnis zu verbessern. Dieser Nap wird gerne von den Jickianern benutzt um ihren Geist klar und unbeschwert zu erhalten.

Lazy Man’s Nap: 90 Minuten. Bei diesem Nap geht man einen kompletten Schlafzyklus durch. Er steigert die Kreativität und hilft Dir Gelerntes besser zu verarbeiten. Er eignet sich also besonders gut, nachdem man etwas Kompliziertes gelernt hat, das man im Gehirn verfestigen möchte.

Beim Power Nap Sprachen lernen

Ein besonders hilfreicher Tipp, um das Einschlafen beim Power Nap zu erleichtern, ist, entspannte Musik zu hören. In den Jicki Lektionen zum Sprachenlernen, läuft im Hintergrund sehr entspannende Musik und eine sanfte Stimme, die es einem perfekt ermöglicht, dabei in den Schlaf zu fallen. So kannst Du also sogar im Schlaf Sprachen lernen.

Wenn Du Lust hast, die Jicki Sprachduschen für Deinen nächsten Power Nap einmal auszuprobieren, kannst Du gerne unsere Probelektionen anhören.

Wir wünschen Dir viel Erfolg beim Nickerchen.

Fragen und Antworten zum Thema Powernap

🔎 Welche Entspannungstechniken gibt es?

Wenn Dein Körper während der Arbeit anfängt weh zu tun, ob Rückenschmerzen, Verspannungen im Nacken oder gereizte Augen, ist das ein Signal dafür, eine Pause einzulegen und bestenfalls ein paar Entspannungsübungen zu machen. Viele Stunden vor dem Bildschirm können zu Kopfschmerzen und Verkrampfungen an den Händen führen. Mit bestimmten Techniken zum Entspannen kannst Du dem entgegenwirken. 

1. Es kann Dir helfen, die Hände aneinander zu reiben, bis sie warm werden und dann die warmen Hände sanft auf die geschlossenen Augen zu legen. Das kannst Du beliebig oft wiederholen und die kurze Entspannungspause genießen. 

2. Wenn der Rücken Probleme macht, kann der kurzfristige Wechsel von “Katzenbuckel” zu Hohlkreuz Abhilfe verschaffen. Dafür einfach den Rücken bewusst zum Buckel formen und anschließend ins Hohlkreuz drücken. 

3. Bei einem verkrampften Nacken einfach den Kopf von der linken Schulter, kreisförmig über die Brust zur rechten Schulter bewegen und wieder zurück. Wiederhole diese Übung ebenfalls mehrere Male.

Wenn Du aber z. B. im Stau stehst, im Wartezimmer sitzt oder einfach genervt nach Hause kommst, ist folgende Entspannungstechnik genau das Richtige für Dich: 

Im Alltagsstress können nämlich die Sprachduschen von Jicki eine schöne Ablenkung sein. Die Spanisch Lektionen bringen Dich für kurze Zeit nach Spanien an den Strand, die Französisch Sprachdusche bringt Dich nach Paris ins Café und beim Griechisch lernen siehst du gedanklich die Akropolis vor Dir. 

💼 Wie kann ich am Arbeitsplatz meditieren?

Mithilfe von Meditation kannst Du Dich in Arbeitspausen wieder sammeln und Arbeitsstress verringern. Wir haben für Dich 3 Tipps, die Du problemlos am Arbeitsplatz anwenden kannst. 

1. Atemübungen
Normalerweise funktioniert unsere Atmung ohne, dass wir darauf achten müssen. Bewusst darauf zu achten, kann Dir aber helfen, Dich zu entspannen. Mit der bewussten Nasenatmung bsw. wird Dein Körper mit viel Sauerstoff angereichert, entspannt sich und baut so Stress ab. Du atmest hierbei langsam durch eines der beiden Nasenlöcher ein und durch das andere wieder aus. Anschließend atmest Du durch das Nasenloch, durch das Du ausgeatmet hast wieder ein und umgekehrt wieder aus.

2. Stressabbau durch Musik
Dafür eignet sich besonders Musik mit Meditationsklängen oder klassische Musik. Mach es Dir bequem und konzentriere Dich, neben der Musik, auf Deinen Atem. Unsere Jicki Audio-Sprachkurse sind auch mit einer Entspannungsmusik hinterlegt. So lässt sich das Entspannen durch Meditation mit Sprachen lernen super einfach verbinden. 

3. Stressabbau durch Gehen
Für Dich ist das ganze Rumsitzen nichts, Meditation klingt jedoch interessant?

Nimm Dir eine kleine Auszeit und gehe ganz bewusst, einen kurzem Weg auf und ab. Trete mit Deiner ganzen Fußsohle auf den Boden auf und spüre wie Deine Muskulatur beansprucht wird, während Du Fuß vor Fuß setzt. Durch das Gehen und die Bewegung kommst Du auf andere Gedanken und kannst Dich anschließend wieder besser konzentrieren. Das hilft beim Stressabbau und macht Dich anschließend auch noch produktiver.

🏨 Ist es wirklich möglich, im Schlaf zu lernen?

Lernen im Schlaf – der Traum eines jeden Lernenden. Tatsächlich gibt es Studien, die besagen, dass man sich Dinge merken kann, die man während des Schlafens gehört hat. Aber ganz so einfach geht es dann leider auch nicht. 

Allerdings ist es durchaus möglich einen meditativen Zustand während des Lernens herzustellen. Mit unsere Entspannungstipps sollte das in Zukunft kein Problem mehr sein.

Wir von Jicki haben eine Methode zum Sprachenlernen entwickelt, die genau das alles vereint: Entspannung & Lernen! Die Audio-Hörkurse kannst Du nämlich im Auto, beim Putzen, Kochen, Sport oder einfach beim Relaxen anhören und Dir so ganz einfach einen großen  Wortschatz in Deiner Traumsprache aneignen und Dein Sprachgefühl verbessern. 

Jetzt ganz einfach Sprachen lernen mit Jicki

Hol Dir die Jicki-App!

Jicki App Sprachwahl
Helge Straube
Helge Straube

Seit Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema, wie Lernen wirklich funktioniert und denke dabei oftmals um zwei Ecken. Diese Erfahrungen und „Ecken“ möchte ich weitergeben.