Griechisch sprechen lernen

Die schönste und entspannteste Art Griechisch für den Urlaub zu lernen

Die wichtigsten Griechisch Vokabeln für den Urlaub

Endlich ist es soweit! Mit gepackten Koffern und großer Vorfreude geht es los in den Griechenlandurlaub. Wäre da nicht das schlechte Gewissen, wegen dem verstaubten Griechisch Wörterbuch, das schon so lange in der Ecke liegt und immer noch unberührt ist. 

Du könntest entweder das Buch in Deinen Rucksack packen und Dich während des Fluges durch die Seiten kämpfen oder Du packst Dir unsere Sprachduschen auf die Ohren und genießt die wunderbare Aussicht über den Wolken.

Wir haben DIE Lösung für Dich! Mit Jicki kannst Du nämlich ohne ein unhandliches Wörterbuch verreisen, Du brauchst lediglich Dein Smartphone und eventuell Kopfhörer. Du willst wissen, wie das funktioniert? Dann lies gerne weiter.

Griechisch Vokabeln lernen mit den Jicki Sprachduschen

Um Dir das Griechisch lernen für den Urlaub so leicht wie möglich zu machen, findest Du in unserer Urlaubsduschen zu verschiedenen Themengebieten, rund um das Reisen nach Griechenland, die wichtigsten Vokabeln. Weiter unten im Text findest Du ebenfalls ein paar Grundlagen zum Griechisch sprechen lernen.

Du willst direkt Griechisch für Deinen nächsten Urlaub lernen?

Hier geht´s zum Griechischkurs!

Griechisch im Urlaub - die Begrüßung

Die Anreise ist geschafft. Du bist endlich angekommen und wirst schon von den ersten fremden Worten umgeben. Nun möchtest Du das alles aber verstehen und im besten Fall den Einheimischen antworten können, wenn sie Dich begrüßen. Hier findest Du die wichtigsten Vokabeln für die Begrüßung:

Deutsch

Guten Tag/ Morgen

Guten Nachmittag/ Abend

Gute Nacht

Wie geht’s Dir?

Mir geht es gut.

Danke

Ja

Nein

Griechisch

Kaliméra

Kalispéra

Kalinýchta

Ti kanis?

Eímai kalá.

efcharistó

naí

óchi

Zählen auf Griechisch

Wie viele Gläser Wein Du gerne hättest, musst Du in Zukunft nicht mehr mit den Fingern anzeigen. Hier die Zahlen von Eins bis Zehn:

Deutsch

Eins

Zwei

Drei

Vier

Fünf

Sechs

Sieben

Acht

Neun

Zehn

Griechisch

énas

dyo

tría

téssera

pénte

éxi

eptá

októ

ennéa

déka

Du bist neugierig und willst direkt mit dem Griechisch lernen loslegen?

Du kannst sofort beginnen!

Griechenland Urlauber auf Sightseeing-Tour

Dein Griechischwortschatz für den Urlaub wird immer besser. Nun kann es losgehen mit dem Sightseeing. Damit Du Dich leichter in Griechenland zurechtfindest, sind hier für Dich weitere Griechische Urlaubsvokabeln, die sich auf Orts- und Zeitangaben beziehen:

Deutsch

links

rechts

dort

Wo ist …?

Bus

Museum

Bank

Markt

Hafen

Strand

heute

morgen

jetzt

Griechisch

aristerá

dexiá

ekeí

Poú eínai …?

leoforeío

mouseío

Trápeza

agorá

limáni

paralía

símera

ávrio

tóra

Griechisch im Restaurant

Das ganze Griechisch lernen für den Urlaub macht Dich doch sicher hungrig? Dann kannst Du ja direkt weitermachen mit griechischen Begriffen für Deinen Restaurantbesuch!

Deutsch

Hunger

Durst

Restaurant

Guten Appetit!

Besteck  

Kartoffel

Gemüse

Huhn

Fisch

Suppe

Salat

Eis

Bier

Kaffee

Wasser

die Rechnung, bitte

Griechisch

pína

dípsa

estiatório

Kalí órexi!

makheropíruna 

patáta

lakhaniká

kotópulo

psári

súpa

saláta

pagotó

bíra

kafés

neró

logariasmó, parakaló̱

… und natürlich das Wichtigste: to krasí – der Wein. Yia mas!

Griechisch für den Urlaub Online lernen

Dir ist das noch nicht genug? Dann starte doch mit dem Griechisch Sprachkurs von Jicki! Dort lernst Du alles, was Du für Deinen nächsten Urlaub gebrauchen kannst! Das Tolle dabei: Durch das Hören der Wörter lernst Du auch gleich die richtige Aussprache und kannst diese anschließend bei den Sätzen zum Nachsprechen üben.

Unsere Top-4 FAQs zum Griechisch lernen für den Urlaub

Wie gut muss mein Griechisch sein, damit ich mich im Urlaub verständigen kann?

Wie gut Dein Griechisch sein muss, damit Du Dich auch im Urlaub verständigen kannst, hängt immer davon ab, was genau Dein Ziel ist. 

Als Griechisch Anfänger mit einem Wortschatz von 500 – 1.000 Vokabeln kannst Du Dir etwas zu Essen bestellen, nach dem Weg fragen und einfache Dinge im Hotel oder beim Arzt klären. 

Als Griechisch Fortgeschrittener mit einem Wortschatz von 1.000 – 2.500 Vokabeln kannst Du auch schon tiefergehende Gespräche führen und kommst leichter mit den Menschen vor Ort ins Gespräch. Dadurch entdeckst Du häufig Orte, die “normale Touristen” in ihrem Urlaub nicht zu sehen bekommen. 

Welche Griechisch-Vokabeln sind für den Urlaub sinnvoll?

Vokabeln lernen ist beim Erlernen einer neuen Sprache unumgänglich. Ohne wird es schwer zu erfahren, was z. B.„wo ist die nächste Tankstelle?“ heißt. Ein Satz, der gerade im Urlaub mit dem Auto in Griechenland sehr nützlich ist. 

Welche Vokabeln Du brauchst ist immer abhängig von den Begleitumständen, also in welchem Dialog Du die Sprache verwenden willst. Für die Arbeit wirst Du selbstverständlich ein ganz anderes Vokabular benötigen als für den Urlaub.

Wichtig ist jedoch, dass Du das Gelernte in einen Kontext setzt. Nur so kann Dein neu erlerntes Wissen ins Langzeitgedächtnis gelangen und dort längerfristig gespeichert werden. Die Jicki Sprachlern-App ist eine gute Methode um die gelernten Vokabeln einfach und langfristig aufzunehmen: Du lernst nicht nur viele Vokabeln in kurzer Zeit, sondern hörst direkt auch eine spannende Geschichte, die die Wörter in einen sinnvollen Zusammenhang bringt.

Wie lerne ich Griechisch in 4 Wochen?

Wenn Du in vier Wochen Griechisch lernen willst, geht es Dir wahrscheinlich nicht darum, die Sprache perfekt zu beherrschen. Vielmehr möchtest Du Dich in deinem nächsten Urlaub verständigen können oder Dein vorhandenes Griechisch wieder auffrischen. 

Wenn das stimmt, folgen jetzt unsere 3 Tipps für 4 Wochen Intensiv-Griechisch

  • Jeden Tag Sprachduschen

Hol Dir die Jicki App zum Griechisch lernen und nutze jede freie Minute für eine Sprachdusche: Auf dem Weg zur Schule oder Uni, beim Sport, beim Putzen und während jeglichen anderen Tätigkeiten. Lass Dich einfach von den Vokabeln und Geschichten berieseln und Du wirst überrascht sein, wie viel hängen bleibt und wie schnell sich Dein Sprachgefühl verbessert. 

  • Alles auf Griechisch

Egal ob Radio, Filme, Serien, Bücher, Smartphone oder andere Dinge, mit denen Du Dich täglich beschäftigst, stelle alles auf Griechisch um und tauche so vollkommen in die Sprache ein. Gerade als Griechisch Anfänger ist das am Anfang etwas anstrengend, aber in Verbindung mit den Jicki-Sprachduschen wirst Du schnell Fortschritte machen. 

  • Viel Griechisch sprechen

Nimm Dir vor, jeden Tag 20-30 Minuten Griechisch zu sprechen. Such Dir einen Tandempartner, frag Freunde und Verwandte, oder unser Geheimtipp: Rufe in einem Griechischen Touristen-Büro an und erkundige Dich nach den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Hört sich merkwürdig an, ist aber der absolut beste Tipp, um Dich mit der Sprache auseinanderzusetzen!

Wenn Du dieses Intensiv-Griechisch-Programm 4 Wochen durchgezogen hast, wirst Du vielleicht noch nicht perfekt Griechisch sprechen, aber definitiv viel flüssiger und sicherer sein. 

Wie viele Stunden sollte ich pro Woche investieren, um Griechisch zu lernen?

Wie viel Zeit Du täglich oder wöchentlich in Deine Übungen stecken solltest, hängt von folgenden Faktoren ab:

  • Welches Niveau möchtest Du erreichen?

Ist es Dein Ziel, im Urlaub Dein Essen ohne Probleme bestellen zu können oder möchtest Du einen Vortrag zu einem komplexen Themengebiet auf Griechisch halten? Die Spanne der Ziele ist sehr umfangreich. Um ein fortgeschrittener Sprecher zu werden, kann es durchaus Jahre dauern, während Du die Grundlagen einer Sprache bereits innerhalb weniger Monate lernst.

  • Wie viel Zeit kannst Du aufbringen?

Fakt ist: je mehr Zeit Du pro Tag in das Lernen investieren kannst, desto schneller kommst Du voran. Eine tolle Möglichkeit ist auch das Lernen nebenher. Probier’ doch mal unsere Sprachduschen aus, die kannst Du ganz einfach anhören, während Du anderen Tätigkeiten wie kochen, spazieren gehen oder chillen nachgehst.

Wichtig ist aber letztendlich nicht, wie lange am Stück Du lernst, sondern wie häufig. Es bringt nichts, ein mal im Monat 3 Stunden am Stück zu lernen. Setze Dich lieber jeden Tag ein bisschen an Deine Übungen. Du wirst sehen, je besser Du wirst, desto mehr Spaß bringt Dir die ganze Sache. 

Du willst gleich loslegen und Griechisch für die Reise lernen?

Hol dir die Jicki App!

Jicki App Griechisch lernen
Stefan Graf

Stefan gibt Euch seine besten Tipps zum Spanisch und Griechisch lernen und schreibt über seine persönlichen Erfahrungen beim Lernen mit den Sprachduschen von Jicki.