Das Griechische Alphabet

Lerne mit Jicki das Griechische Alphabet

Erfolgreich das Griechische Alphabet lernen

Du willst die Griechische Schreibweise und das Alphabet lernen, um bei Deinem nächsten Urlaub die Speisekarte lesen zu können?

Kein Problem! Hier findest Du das Griechische Alphabet als Tabelle. Darunter haben wir Dir noch eine kleine Geschichte gepackt, die zeigt, dass es eigentlich gar nicht so schwer ist.

Los geht’s!

Das Griechische Alphabet (Tabelle)

Das Griechische Alphabet sieht zunächst wie eine riesige Herausforderung aus. Doch tatsächlich ist einer der ersten Schritte beim Griechisch lernen, dass Du Dich mit dem Alphabet vertraut machst.

Damit Dir das Lernen des Griechischen Alphabets leichter fällt, kannst Du Dir hier einen ersten Überblick über die Griechischen Buchstaben verschaffen:

GroßKleinLautschriftklingt etwa wie
Aαalfaa
Bβwidaw
Γγghammag oder j
Δδdheldadh (engl. that)
Εεäbsilonä
Ζζsidas (stimmhaft)
Hηidai
Θθthidath (engl. thanks)
Iιiodai
Κκgabbag oder kj
Λλlambdhal
Mμmim
Nνnin
Ξξxix
Oοomigrono
Ππbib
Pρror
Σσsighmas
Tτdafd
Yυibsiloni
Φφfif
Xχchich
Ψψbsibs
Ωωomeghao

Tipp: Nutze die Tabelle, um immer wieder einzelne Wörter mit ihrer Hilfe zu buchstabieren oder zu sprechen. So gewöhnst Du Dich sehr schnell sowohl an die Schrift als auch an die Griechische Aussprache. 

 

Du möchtest direkt testen, wie gut Du das Griechische Alphabet bereits kennst? Dann haben wir da etwas für Dich: Lies Dir den folgenden Text durch. Du wirst überrascht sein: Am Ende verstehst Du schon ohne Probleme einen Text mit Griechischem Alphabet – probier’s aus!

Übrigens: Du musst dafür noch nicht einmal einen Blick auf die Liste mit den Griechischen Buchstaben werfen – das geht ganz ohne Vorkenntnisse und motiviert Dich bestimmt, mit dem Griechisch lernen weiter zu machen!

Viel Spaß beim Lesen und Lernen!

Einfach und erfolgreich Griechisch lernen mit Jicki

Wie Du mit den Sprachkursen von Jicki Griechisch lernst, ist schnell erklärt: Ähnlich wie beim Erlernen der Muttersprache oder dem Lernen der Griechischen Sprache beim Auslandsaufenthalt, basiert unsere Methode auf dem bewährten 3-Stufen-Modell.

  1. Hören: Zu Beginn der Lektionen hörst Du Vokabeln und einfache Sätze mit Übersetzung. Durch die entspannte Musik kannst Du Dir die Wörter noch einfacher merken.
  2. Verstehen: Darauf folgt eine Griechische Geschichte, die sich wie bei einer spannenden Serie durch die Lektionen durchzieht. Die Vokabeln kennst Du ja bereits, so dass Dir das Verstehen ganz leicht fällt.
  3. Sprechen: Zum Schluss haben wir noch ein paar Sätze zum Nachsprechen für Dich ausgesucht. Du kannst still im Kopf oder laut mitsprechen. Beides führt dazu, dass Du Deine Aussprache schnell und einfach verbesserst.

Im dazugehörigen Begleitbuch kannst Du auch jederzeit mit- oder nachlesen. Du siehst also: Mit dem Griechischkurs von Jicki funktioniert das Griechisch lernen einfach, entspannt und nebenbei.

Deine Jicki-Vorteile

  • Ganz entspannt: Fühlt sich nicht wie Lernen an
  • Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto
  • Praxisnah: Lerne Vokabeln und Sätze, die Du wirklich brauchst
  • Schnell & effektiv: Die Lektionen dauern nur 20 Minuten
  • Kostenloser Test: 2 Lektionen pro Sprache gratis (ohne Zahlungsdaten)
  • Online & Offline: Mit der Jicki-App überall lernen

So klingen unsere Griechischkurse – hör mal rein!

Melde Dich an und Du erhältst kostenlos 2 Lektionen pro Sprache!

Jetzt kostenlos anmelden!

So lernt unsere Community

Du willst überall und jederzeit Griechisch lernen?

Hol Dir jetzt die Jicki-App!

Jicki App Griechisch lernen
Christoph Munz
Christoph Munz

Christoph schreibt hier über Lernmethoden, Motivationstechniken und seine Erfahrungen mit den Sprachduschen zum Italienisch lernen von Jicki.