Spanisch lernen für Erwachsene

Der einfachste und schnellste Weg, als Erwachsener Spanisch zu lernen

Wäre es nicht schön, Spanisch lernen zu können ohne irgendeine Sprachschule zu besuchen und statt Deinem Feierabendbier, die Schulbank zu drücken? Wir wollen Dir zeigen, wie Du ganz entspannt aus Deinem Spanisch-Traum eine spanische Realität entstehen lassen kannst. Mit den Spanisch Sprachduschen von Jicki bleibt Dein heiliger Feierabend heilig und Du kannst Dich ganz gemütlich und ohne Stress während Deinem Bierchen von der spanischen Sprache berieseln lassen und Dich super easy weiterbilden. Klingt zu schön, um wahr zu sein? Na, dann lies weiter und lass Dich überraschen!

Spanisch lernen für Erwachsene – Dein Weg in Spanien Spanisch zu sprechen

Ja wir kennen alle diesen Zeitmangel für Neues! Beruf und Alltag machen es uns oft schwer, eine Sprache wie Spanisch zu lernen. Der Wille auch noch als Erwachsener oder Senior Spanisch zu lernen ist zwar vorhanden. Aber die örtlichen Sprachschulen mit ihren Spanisch-Sprachkursen wollen manch einen mit ihren Terminierungen und Kosten einfach nicht teilnehmen lassen. Viele von uns geben den Traum vom Spanisch sprechen lernen daher schnell auf. Spanisch lernen für Erwachsene scheint nur noch direkt im Spanien Urlaub möglich zu sein.

Hast Du als Erwachsener Lust bekommen, Spanisch zu lernen?

Hier geht es zu unserem Spanisch Basis Kurs!

Spanisch lernen für Erwachsene – Mit Jicki kinderleicht

Die Wenigsten können sich wirklich noch daran erinnern, wie sie die Muttersprache als Kind so schnell und leicht gelernt haben, aber im Nachhinein scheint es kinderleicht gewesen zu sein. Wir von Jicki wollen es Dir möglich machen, auch noch als Erwachsener so Spanisch zu lernen wie Du damals Deine eigene Muttersprache gelernt hast.

Kaum ist man als Kleinkind auf die Welt gekommen, schon strömen unendlich viele Wörter und Sätze in unser Ohr, welche wir durch entspanntes Zuhören und spielerisches Nachahmen schnell und langfristig im Langzeitgedächtnis abspeichern konnten. Noch bevor wir irgendein Buch für die Grammatik lesen konnten, waren wir in der Lage mit den Erwachsenen und den anderen Kindern um uns Gespräche zu führen.

Keine Bücher über Rechtschreibregelungen oder Grammatik machten uns als Kinder das Lernen der Muttersprache schwer und störten unsere Motivation beim Sprechen lernen. Wir verspürten weder Zeit- noch Lerndruck, sondern konnten uns ganz intuitiv und motiviert unserer Muttersprache hingeben.

Welch wunderbar leichte Zeit wir doch beim Lernen und persönlichen Wachsen hatten. So sollte dies auch noch sein, wenn man als Erwachsener Spanisch lernen möchte: Einfach entspannt zuhören, spielerisch lernen und dabei intuitiv Spanisch lernen.

Spanisch lernen für Erwachsene – Du verstehst bald Spanisch

Wir von Jicki haben dieses vorbildhafte Sprachen lernen in der Kindheit aufgegriffen und für Dich die Spanisch Sprachduschen entwickelt. Mit den Sprachduschen können sowohl Kinder als auch Erwachsene wie in der frühen Kindheit auch Spanisch lernen, ohne dabei jeglichem Lernstress oder Versagensängsten ausgesetzt zu sein. Nimm doch einfach einmal eine Sprachdusche zum Spansich lernen. Du wirst sehen, dass auch noch Erwachsene wie Kinder nebenbei und kinderleicht spanische Spracherfolge erreichen können. So sollte Spanisch lernen für Erwachsene doch eigentlich auch immer sein.

Mit Jicki geht das Spanisch lernen für Erwachsene besonders leicht. Mit einer speziellen Lernmusik und rythmisch gesprochenen spanischen Begriffen und Sätzen im Ohr, lernst Du auch als Erwachsener tiefenentspannt Spanisch, sodass schnell die gehörten spanischen Ausdrücke im Langzeitgedächtnis abgespeichert werden können. Dies garantiert Dir, dass Du auch noch in einem Urlaub in Spanien die Grundlagen im Spanischen abrufen und verwenden kannst. Das hört sich ziemlich unkompliziert an und mit den Sprachduschen von Jicki ist es das mit dem Spanisch lernen für Erwachsene auch!

Spanisch lernen für Erwachsene – unterwegs mit der Jicki-App

Du musst Dich lediglich bei Jicki registrieren, die App fürs Spanisch lernen downloaden und dich mit einer spanischen Sprachdusche zum Beispiel Spanisch für den Urlaub berieseln lassen.
Egal ob Du Dich offline im Flugzeug oder online in einem Auto befindest, die Jicki App steht Dir als Erwachsener als auch für Kinder jederzeit fürs Spanisch lernen oder fürs bloße Entspannen zur Verfügung. Damit Du bei Deinem spanischen Lernprozess nicht durch Werbung abgelenkt oder durch Sehbehinderungen eingeschränkt wirst, gibt es die Sprachduschen für Spanisch sogar werbe- und barrierefrei – So lernen Erwachsene Spanisch kinderleicht.
Wir von Jicki wünschen Dir entspannte Stunden beim Spanisch lernen.

Unsere Top-4 FAQ zum Thema Spanisch lernen für Erwachsene

Wie lerne ich als Erwachsener am besten Spanisch?

Um schnell und erfolgreich Dein Spanisch zu verbessern, musst Du eigentlich nur 3 wichtige Dinge beachten: 

  • Lerne mit Spaß und aus eigenem Antrieb

Überlege Dir genau, warum Du Dich dafür entschieden hast, Spanisch zu lernen. Was sind Deine persönlichen Gründe und was wird sich in Deinem Leben verändern, wenn Du Deine Spanischkenntnisse verbessert hast? Male ein Plakat oder schreib alles auf und denk immer mal wieder daran. Du wirst schnell feststellen, dass Dir das Lernen sehr viel leichter fällt. 

  • Lerne auditiv

Wie hast Du eigentlich Deine Muttersprache gelernt? Richtig! Durch Zuhören, Verstehen und Nachahmen und nicht durch Vokabelkarten und Grammatikübungen. Mit den Spanisch-Audiokursen von Jicki haben wir eine einzigartige Methode entwickelt, die es Dir erlaubt, besonders schnell und effektiv Spanisch zu lernen. 

  • Wende das Gelernte an

Egal, ob Du Dir einen Tandempartner suchst, mit Deiner besten Freundin auf Spanisch sprichst oder mal eine kleine Reise in ein spanischsprachiges Land machst, nur wenn Du regelmäßig Spanisch sprichst, wirst Du es auf Dauer beherrschen. 

Was kostet ein Spanisch Sprachkurs?

Die Kosten von Spanisch Sprachkursen variieren recht stark, je nachdem, für welche Art des Lernens Du Dich entscheidest. 

Kosten eines Online-Spanischkurses: Auch hier variieren die Kosten bei den unterschiedlichen Anbietern. Bei Rosetta Stone gibt es die Jahreslizenz für stolze 275€, das Jahres-Abo bei Babbel kostet 5,99€ auf den Monat gerechnet und bei Jicki bist Du schon mit 4,95€ pro Monat dabei. 

Hier findest Du unsere Preise von Jicki.

Kosten einer Sprachreise: Für eine Sprachreise in ein spanischsprachiges Land, wie beispielsweise Lateinamerika oder Spanien direkt, musst Du mit Preisen um die 350€ pro Woche rechnen. Hier kommen meistens noch Kosten für Flüge und Übernachtungen hinzu. 

Kosten eines Sprachkurses in Deiner Stadt: Hier kommt es ganz darauf an, ob Du Dich für einen günstigen VHS-Spanischkurs mit vielen Teilnehmern oder für Einzelunterricht mit einem persönlichen Spanischlehrer entscheidest. Die Kosten liegen zwischen 15€ und 100€ pro Unterrichtsstunde. 

Aber sind wir mal ehrlich. Das wichtigste Gut, das wir alle haben ist Zeit. Und genau diese wird von Jicki nicht beansprucht. Du kannst nebenher noch viele andere Dinge erledigen und kannst trotzdem problemlos und mit Spaß Spanisch lernen!

Welches ist die beste App, um Spanisch zu lernen für Erwachsene?

Welches die beste App zum Spanisch lernen für Erwachsene ist, kann Dir wahrscheinlich niemand wirklich seriös beantworten. Im Endeffekt musst Du selbst herausfinden, mit welcher Lernmethode Du am besten klarkommst und wie Du wirklich am effektivsten Spanisch lernst. Zumindest kannst Du schon mal alle Angebote für Kinder ausschließen.

Wir von Jicki haben eine Mischung aus der Birkenbihl-Methode und der Superlearning-Methode verwendet und daraus unsere Sprachduschen entwickelt. Das ganze haben wir dann in unsere App gepackt, mit der Du auch offline und nebenbei ganz einfach und entspannt Spanisch lernen kannst. Unsere Sprachduschen zum Spanisch lernen richten sich an Erwachsene!

Wie kann ich Spanisch in meinen Alltag integrieren?

Immer wieder werden wir gefragt, wie man auch mit wenig Zeit Spanisch lernen kann und ob es eine Möglichkeit gibt, Zwischenzeiten zum Lernen zu nutzen. 

Mit der Jicki App zum Spanisch lernen hast Du die Möglichkeit auch nebenher in eigentlich “toten Zeiten” dein Spanisch zu verbessern. Dank der auditiven Hörkurse kannst Du z. B. auf dem Weg zur Arbeit im Auto, Zug oder auf dem Fahrrad lernen. Wie bei einem klassischen Hörbuch lässt Du Dich einfach von den Vokabeln und Sätzen berieseln und tauchst so in die Sprache ein. 

Aber auch beim Sport, Putzen, Kochen oder anderen leichten Tätigkeiten kannst Du Dir einfach eine Sprachdusche anhören und so auch im Alltag Dein Spanisch verbessern. 

Dabei ist es auch überhaupt nicht schlimm, wenn der Sprachkurs nur im Hintergrund läuft. Du wirst trotzdem etwas lernen. Schließlich hörst Du auch beim Radio oft genug nur passiv mit und trällerst trotzdem irgendwann den Text dazu.

Hier geht’s direkt zur kostenlosen Hörprobe

Aber natürlich gibt es auch noch andere Möglichkeiten, Spanisch in Deinen Alltag zu integrieren: Schau Filme und Serien auf Spanisch, triff Dich auf einen Kaffee mit Freunden und sprecht die ersten 5 Minuten Spanisch, führe Selbstgespräche auf Spanisch oder stelle die Sprache Deines Smartphones und PCs auf Spanisch um. 

Sei kreativ! So kannst Du Spanisch ganz leicht in Deinen Alltag integrieren.  

Gleich mit dem Spanisch lernen anfangen?

Hier geht’s zur App!

Jicki App Spanisch lernen

Du willst noch mehr zum Thema Spanisch lernen wissen?

Stefan Graf

Stefan gibt Euch seine besten Tipps zum Spanisch und Griechisch lernen und schreibt über seine persönlichen Erfahrungen beim Lernen mit den Sprachduschen von Jicki.