Hörbuch Spanisch lernen

Der entspannteste und schönste Weg Spanisch mit Hörbüchern zu lernen

Hörbuch Spanisch lernen: Einfach, entspannt und effektiv

Von allen möglichen Methoden um Spanisch zu lernen, ist das Lernen mit einem Hörbuch mit Sicherheit die Entspannteste.

Ein Hörbuch lässt sich ganz bequem auf dem Smartphone oder MP3-Player mitnehmen.
So kannst Du im Zug, beim Kochen oder auf dem Weg zur Arbeit mit dem Jicki Hörbuch Spanisch lernen.

Schluss mit schweren und sperrigen Büchern: Ein Hörbuch bedeutet wenig Gepäck und effektives Lernen an jedem Ort.

Hörbuch Spanisch lernen: Sprechen wie ein Muttersprachler

Wenn man eine Sprache lernt, möchte man diese meistens auch unter Beweis stellen. Dazu gehört vor allem, dass man die Sprache versteht und richtig spricht, sodass man sich auch mit Muttersprachlern auf Anhieb verständigen kann. Oftmals liegt genau hierbei der Fehler, wenn man zum Beispiel in der Schule Spanisch lernt.

Dort wird meist mehr auf eine korrekte Schreibweise Wert gelegt, als auf die praktische Anwendbarkeit der Sprache. Mit Hörbüchern Spanisch zu lernen bietet den Vorteil, dass man von Anfang an viel hört und nachspricht. Dies ist wichtig, damit man sich auch eine korrekte Aussprache aneignet und sich an den Akzent eines Muttersprachlers gewöhnt. Mit Hörbüchern fällt es Dir schon nach kurzer Zeit sehr viel leichter Spanisch zu sprechen und zu verstehen.

Du hast Lust, direkt mit der Jicki App zum Spanisch lernen zu beginnen?

Hier geht’s zur Spanisch-App:

Jicki App Spanisch lernen

Hörbuch Spanisch lernen: Na? Verstehst du’s?

Auch für das Spanische Hörverstehen gilt das oben genannte Prinzip. Durch Dialoge und Geschichten am Ende jeder Jicki-Lektion lernst Du Akzente und Redewendungen im Kontext der Geschichte zu verstehen. Hörbücher fördern also Dein Hörverstehen und helfen Dir dabei, Dich auch im realen Leben mit spanischen Muttersprachlern verständigen zu können.

Beim nächsten Urlaub kannst Du allen imponieren

Sommer – Meer – Sonnenschein, Jakobsweg oder Städtetrips: wenn Du Spanisch sprichst, kommst Du gut an. Du bestellst die Drinks im Hotel, fragst nach dem Weg oder singst in den Straßen Barcelonas: die Herzen werden Dir zufliegen und alle Türen offen stehen.

Mit unserem Hörbuch wird Dir genau das gelingen. Schnell wirst Du die Sprache und ihre Besonderheiten nachvollziehen, erste Worte und Sätze formulieren und vor allem verstehen können. Anstatt Dich mit grammatikalischen Regeln zu überlasten, machen wir es Dir ganz leicht: Prosodie, Wortschatz und Konversationsfähigkeit bringt Dir das Hörbuch zum Spanisch lernen mühelos und stressfrei bei. Das Beste daran: Du musst dafür nichts weiter tun.

¡Vamos! Verliere keine Zeit und probiere das Hörbuch Spanisch lernen jetzt kostenlos aus!

Serviere Deinem Hirn doch mal Vokabeltapas

Wie läuft Spanisch lernen eigentlich ab? Glaubst Du Dein Kopf freut sich über eine Dröhnung Vokabellisten? Verwöhne ihn doch lieber mal mit einer spanischen Sprachdusche und Vokabeltapas. Das bieten Dir unsere Hörbücher nämlich: Entspannung pur und trotzdem einen sichtbaren Lernerfolg.

Wir lernen kinestitisch-auditiv – Und wie lernst Du so?

Beim Workout – Spanisch lernen. Beim Kochen – Spanisch lernen. Beim Spaziergang – Spanisch lernen. Das Jicki Hörbuch Spanisch lernen kannst Du überall nutzen, wann und wo Du willst. Es wird noch besser: Entspannung und Bewegung fördern sogar Deine Aufnahmebereitschaft, sodass Du Spanisch noch besser verinnerlichen kannst.

Die Jicki Wette

Nimm Dir 15 Minuten Zeit, lehne Dich zurück und lasse Dich von unserer Sprachdusche berieseln. Die spanische Geschichte am Schluss wirst du verstehen! Wetten, dass?

Unsere Top-4 FAQ zu Spanisch lernen mit Hörbüchern

Kann man mit einem Hörbuch Spanisch lernen?

Mit einem Hörbuch Spanisch zu lernen, ist sehr zu empfehlen. Durch das viele Hören der Spanischen Sprache entwickelst Du ein gutes Sprachgefühl, baust Dir einen großen Wortschatz auf und bist ständig vom Spanischen umgeben. 

Vor allem aber macht es Spaß, sich spannende Hörbücher auf Spanisch anzuhören. Aufgrund des großen Angebotes, findest Du garantiert etwas für Dich. Wenn Du eher Anfänger bist, empfiehlt es sich Kinderbücher anzuhören, da diese in der Sprache oft deutlich leichter sind. Alternativ kannst Du auch ein Hörbuch wählen, dessen Geschichte Du bereits kennst. Dadurch kannst Du Dir die Spanische Geschichte leichter erschließen.

Die Jicki-Sprachduschen sind wie ein Hörbuch aufgebaut und Methodisch zum Spanischlernen aufbereitet.

Was unterscheidet die Jicki-Sprachduschen von einem Hörbuch?

Im Grunde sind die Jicki-Sprachduschen wie ein Hörbuch aufgebaut. Allerdings wurden sie mit der Jicki-Methode so aufbereitet, dass sie optimal zum Spanischlernen sind.
Durch die jeweiligen Kurse zieht sich eine spannende Geschichte, der Du mit Freude folgen wirst. 

Um die Geschichte zu verstehen bekommst Du vorher immer den Vokabelteil auf die Ohren, in dem Du auf angenehme und entspannte Weise alle relevanten Vokabeln aus der Geschichte lernst. Im Anschluss an die Geschichte bist Du mit einigen Sätzen zum Nachsprechen gefragt.

Die einzigartige Kombination aus Vokabeln, einer spannenden Geschichte und Sätzen zum Nachsprechen garantiert ein optimales Lernergebnis.

Jetzt kostenlos ausprobieren! 

Kann man auch ohne Anstrengung Spanisch lernen?

Spanisch lernen im Schlaf – der Traum eines jeden Lernenden. Tatsächlich gibt es Studien, die besagen, dass man sich Dinge merken kann, die man während des Schlafens gehört hat. Aber ganz so einfach geht es dann leider auch nicht. 

Trotzdem gibt es dank der Jicki-Sprachduschen eine Möglichkeit, wie Du ganz nebenbei und ohne Anstrengung Spanisch lernen kannst. 

Die Audio-Hörkurse kannst Du nämlich im Auto oder Zug, beim Putzen oder Kochen oder beim Sport hören und Dir so ganz einfach und ohne Anstrengung einen großen Spanischen Wortschatz aneignen und Dein Sprachgefühl verbessern. 

Wie verbessere ich meine Spanisch-Aussprache?
  • Konsumiere die Spanische Sprache

Du kannst Spanisch auf verschiedenste Weisen konsumieren: höre Muttersprachlern beim Sprechen zu, schaue Filme und Serien auf Spanisch oder höre Dir spanischsprachige Hörbücher und Podcasts an. 

Bei unseren Sprachduschen hörst Du am Ende jeder Lektion eine spanischsprachige Geschichte, welche die zuvor gelernten Vokabeln aufgreift und in einen Kontext setzt.

Spanische Bücher oder Texte zu lesen, ist auch eine gute Möglichkeit zur Verbesserung Deiner Aussprache. Hierbei ist es allerdings wichtig, dass Du laut liest. So gewöhnst Du Dich an den Klang Deiner Stimme und kannst außerdem identifizieren, welche Wörter und Laute Dir Probleme bereiten und Dich so gezielt auf diese konzentrieren. 

Je mehr Du aufsaugst, desto besser verinnerlicht sich die Art der Aussprache in Deinem Gedächtnis. Schon fünf bis zehn Minuten pro Tag reichen aus, um so deine Aussprache zu verbessern. 

  • Die Shadowing-Technik

Ahme doch einfach mal die Aussprache von Muttersprachlern nach. Hört sich witzig an, ist es auch! Nimm z. B. deine/n Lieblingsschauspieler/in und versuche die Wörter im gleichen Tonfall wiederzugeben. So lernst Du verschiedene Arten der Aussprach kennen und kannst Dich vielleicht sogar mit einer identifizieren.

Willst Du auch wo und wann immer Du willst Spanisch lernen?

Hol Dir Jicki auf Dein Smartphone!

Jicki App Spanisch lernen
Stefan Graf

Stefan gibt Euch seine besten Tipps zum Spanisch und Griechisch lernen und schreibt über seine persönlichen Erfahrungen beim Lernen mit den Sprachduschen von Jicki.