Spanisch lernen mit Hörbüchern

Folge einer spannenden Geschichte durch die Lektionen

Mit den Jicki-Hörbüchern Spanisch erleben

Du bist auf der Suche nach einem einfachen Spanisch Hörbuch, das Du direkt verstehst? Du willst regelmäßig Spanische Geschichten hören, um Deinen Wortschatz zu erweitern? Dann sind die Spanisch Hörkurse von Jicki die perfekte Lösung für Dich.

Mit Jicki hörst Du nicht nur ein spannendes Hörbuch auf Spanisch, sondern lernst gleichzeitig noch nebenbei neue Wörter und Sätze. In unseren Lektionen hörst Du zuerst Vokabeln mit Übersetzung und tauchst anschließend in eine spannende Geschichte ein. Damit bleiben die Vokabeln langanhaltend im Gedächtnis und Du lernst noch effektiver und ganz entspannt Spanisch!

Dein Interesse ist geweckt? Dann lies doch einfach weiter.

Lerne Spanisch mit den Jicki-Hörbüchern

Wie Du mit den Hörbüchern von Jicki entspannt und effektiv Spanisch lernst, ist schnell erklärt: Ähnlich wie beim Erlernen der Muttersprache, oder dem Lernen der Spanischen Sprache beim Auslandsaufenthalt, basiert unsere Methode auf dem bewährten 3-Stufen-Modell.

  1. Hören: Zu Beginn der Lektionen hörst Du Vokabeln und einfache Sätze mit Übersetzung. Durch die entspannte Musik kannst Du Dir die Wörter noch einfacher merken.
  2. Verstehen: Darauf folgt eine Spanische Geschichte, die sich wie bei einer spannenden Serie durch die Lektionen durchzieht. Die Vokabeln kennst Du ja bereits, so dass Dir das Verstehen ganz leicht fällt.
  3. Sprechen: Zum Schluss haben wir noch ein paar Sätze zum Nachsprechen für Dich ausgesucht. Du kannst still im Kopf oder laut mitsprechen. Beides führt dazu, dass Du Deine Aussprache schnell und einfach verbesserst.

Im dazugehörigen Begleitbuch kannst Du auch jederzeit mit- oder nachlesen. Mit den Hörbüchern gelingt es Dir, Dein Spanisch zu verbessern, ohne dass es sich nach Lernen anfühlt. Überzeug Dich selbst!

Deine Jicki-Vorteile

  • Audiokurse: Spannende Spanisch Hörbücher, die Spaß machen
  • Authentisch: Ausschließlich von Muttersprachlern gesprochen
  • Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto
  • Schnell & effektiv: Die Lektionen dauern nur 20 Minuten
  • Kostenloser Test: 2 Lektionen pro Sprache gratis (ohne Zahlungsdaten)
  • Online & Offline: Mit der Jicki-App immer verfügbar

So klingen unsere Spanischkurse – hör mal rein!

Schwierigkeitsgrad ändern

Melde Dich an und Du erhältst kostenlos 2 Lektionen pro Sprache!

Jetzt kostenlos anmelden!

Das sagen unsere Lernenden

Spanische Lern-Hörbücher von Jicki

Spanisch lernen funktioniert dann besonders gut, wenn Du Dich viel mit der Sprache umgibst, sie oft hörst und richtig in Spanische Gespräche, Geschichten und Erzählungen eintauchst. Am besten gelingt das mit einem Spanischen Hörbuch und sogar noch ein bisschen besser mit den Lern-Hörbüchern von Jicki.

Denn die spannenden Geschichten in den Jicki-Audiokursen werden mit einem eigenen Vokabelteil kombiniert. Dadurch, dass Du immer zuerst die Vokabeln mit Übersetzung hörst, die anschließend in einer Geschichte wiederholt werden, erweiterst Du mühelos Deinen Wortschatz im Spanischen.

So musst Du keine Spanischen Vokabeln nachschlagen, weil Du zum dritten Mal ein Wort nicht verstanden hast, sondern kannst ganz entspannt auf der Couch liegen und spannenden Geschichten folgen. Mit Jicki wirst Du die Geschichte schon beim ersten Mal Hören mühelos verstehen!

So wie bei gewöhnlichen Spanisch Hörbüchern warten auch bei Jicki interessante Geschichten auf Dich, die Dich mitnehmen auf eine Reise nach Spanien. Du erlebst lustige Situationen auf Spanisch, entdeckst spannende Orte und fühlst Dich beim Lernen fast wie im Urlaub.

Die Dialoge, die Du hörst, sind aber nicht nur unterhaltsam, sondern ermöglichen es Dir, schnell und effektiv Dein Spanisch zu verbessern. Mit unterschiedlichen Themen erweiterst Du Deinen Spanisch Wortschatz für verschiedene Bereiche: Urlaub, Alltagssituationen oder Gespräche mit Spanischen Bekannten.

Der Vorteil der Jicki-Lern-Hörbücher ist, dass Du durch den Vokabelteil, neue Wörter nicht nur im passiven, sondern gleich auch im aktiven Wortschatz hast. So speicherst Du das Gelernte im Langzeitgedächtnis ab. Durch mehrfaches Hören der Sätze wirst Du ohne Anstrengung Deine Spanischkenntnisse verbessern und schon nach ein paar Lektionen ein besseres Hörverständnis und Sprachgefühl haben.

Und das Beste: Mit der Jicki-App kannst Du Dir Dein Spanisch Lern-Hörbuch überall und jederzeit anhören. Während des Kochens, Joggens oder Autofahrens tauchst Du so immer wieder in die Spanische Sprache ein. Mit den Lern-Hörbüchern von Jicki wird aus Spanisch hören Spanisch verstehen!

Mit der Jicki-App hast Du Deine Spanisch Hörbücher immer dabei!

Jicki App Spanisch lernen

Vokabeln, Hörverstehen, Aussprache

Hören. Verstehen. Sprechen. Diese drei Bereiche sind besonders wichtig beim Spanisch lernen. Damit Du Dich ohne Probleme auf Spanisch unterhalten kannst, brauchst Du zuallererst einen guten Spanischen Wortschatz. Wenn Du die Spanischen Wörter schon einmal gehört hast, gelingt auch der zweite Schritt: Du verstehst, was Dir Dein Gegenüber sagt. Mit Hören und Verstehen schulst Du also Dein Hörverstehen und kannst so Zusammenhängen auch auf Spanisch folgen. Und zuletzt solltest Du geübt darin sein, Spanisch zu sprechen und ein gutes Sprachgefühl zu entwickeln.

Klingt nach einer Menge Arbeit, muss es aber nicht sein. Mit den Spanisch-Sprachkursen von Jicki folgst Du diesen drei Schritten, ohne dass es sich nach Lernen anfühlt.

Zuerst hörst Du Spanische Vokabeln und Sätze mit Übersetzung. Die Lektionen sind mit speziell ausgewählter Musik unterlegt, die einen entspannten Zustand fördert, in dem Du Dir das Gehörte besonders gut merkst.

Jetzt der zweite Schritt: Verstehen einer spannenden Story. Auch wenn Du vielleicht denkst, dass das schwierig werden könnte, keine Sorge: Die Geschichte greift genau die Vokabeln auf, die Du im ersten Teil bereits gehört hast. So verstehst Du die Handlung schon beim ersten Mal Hören ohne Probleme und die Wörter bleiben langanhaltend in Deinem Gedächtnis!

Bleibt noch der dritte und letzte Punkt: Spanisch sprechen. Am besten lernst Du das von Muttersprachlern, deshalb sind alle Lern-Hörbücher von Jicki ausschließlich von Muttersprachlern gesprochen. Am Ende jeder Lektion gibt es Sprechübungen für Dich: Du hörst Sätze, die Du anschließend wiederholst. Da Du ja alle Wörter und ihre Aussprache bereits mehrfach gehört hast, wirst Du sie, ohne nachzudenken, korrekt aussprechen. So wirst Du ganz entspannt zum Spanisch-Profi.

Und das Beste an Jicki: Du kannst Dich beim Lernen entweder ganz entspannt zurücklehnen oder Dich mit anderen Dingen beschäftigen wie beispielsweise Kochen oder Joggen. Mit Jicki lernst Du also alle drei Punkte – Hören, Verstehen und Sprechen – ganz entspannt nebenbei und verbesserst Deine Spanischkenntnisse damit schnell und effektiv.

¡Vamos! Verliere keine Zeit und fange gleich an!

Hörbücher für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Egal, ob Du gerade erst mit dem Spanisch lernen beginnen willst oder Dein Spanisch wieder auffrischen möchtest: Wichtig ist erst einmal, dass Du mit Spaß bei der Sache bist, denn so lernt es sich schließlich am besten. Besonders hilfreich wäre es dabei doch, wenn Du einfach vergisst, dass Du eigentlich gerade am Lernen bist. Und genau das gelingt, wenn Du den spannenden Geschichten in den Lern-Hörbüchern von Jicki folgst.

Die Jicki-Methode eignet sich sowohl für Anfänger*innen als auch für Fortgeschrittene. Zuerst hörst Du Vokabeln mit Übersetzung, die dann später in einer Geschichte wieder auftauchen. So verstehst Du als Spanisch-Neuling schon beim ersten Mal Hören die Geschichte ohne Probleme und baust Dir Spanisch Grundlagen auf. Als Spanischkenner*in kannst Du so perfekt Deinen Wortschatz erweitern und Dein Spanisches Hörverstehen verbessern.

Die Kurse richten sich also ganz nach Deinem Niveau: Sowohl die Vokabeln als auch die Spanischen Hörspiele sind an unterschiedliche Sprachlevels angepasst.

Am Ende jeder Lektion gibt es für Dich noch einige Sprechübungen. Diese werden von Muttersprachlern gesprochen, so weißt Du genau, wie die Spanischen Vokabeln und Sätze richtig ausgesprochen werden.

Als Anfänger*in unterstützen Dich die Spanisch Übungen besonders, damit Du von Anfang an Deine Aussprache trainierst und ein Gefühl für die Spanische Sprache entwickelst.

Als Fortgeschrittene*r verbesserst Du bei diesen Übungen ebenfalls Dein Sprachgefühl und Deine Aussprache. Dabei lernst Du intuitiv, Spanisch zu sprechen und die Wörter im richtigen Kontext zu verwenden.

Du siehst also, die Jicki-Methode ist für jedes Niveau geeignet – von Spanisch-Anfänger*innen bis hin zu Fortgeschrittenen!

Spanische Lern-Hörbücher für Kinder

Als Kind ist man neugierig auf die Welt, man will alles wissen und alles verstehen. Auch neue Sprachen zu lernen, fällt in jungen Jahren deutlich einfacher als im Erwachsenenalter. Um die Freude am Lernen zu erhalten, sind die Hörkurse von Jicki so aufgebaut, dass Kinder ohne Druck und dafür mit viel Spaß Spanische Grundlagen aufbauen. So fühlt sich Spanisch lernen gar nicht mehr nach Lernen an!

Spielerisch tauchen die Kinder in die Spanische Sprache ein, indem sie spannenden Geschichten durch die Lektionen folgen. Die Handlung verstehen sie schon beim ersten Hören, da sie die nötigen Vokabeln mit Übersetzung schon zu Beginn der Lektion gehört haben.

So erzielen Kinder und Jugendliche innerhalb kürzester Zeit Lernerfolge und die Motivation weiterzumachen, ist umso größer!

Auch die speziell ausgewählte Musik im Hintergrund der Lektionen trägt dazu bei, dass Kinder sich die Spanisch Vokabeln leichter merken können und mit Spaß dabei sind. Die Jicki-Hörbücher zum Spanisch lernen eignen sich für alle Altersklassen: sowohl für jüngere Kinder im Kindergarten, als auch für Kinder in der Grundschule und ältere Kinder bis Klasse 8. Mit Jicki wird  Spanisch lernen für Kinder zum Freizeitprogramm!

Lass Dich von den Spanischen Lern-Hörbüchern begeistern!

Unsere Top-3 der Spanischen Hörbücher

Du bist auf der Suche nach spannenden, lustigen oder interessanten Hörbüchern? Dann bist Du hier genau richtig. Wir von Jicki haben eine Liste unserer Top-3 an Spanischen Hörbüchern zusammengestellt, bei der für jede*n etwas dabei ist. Außerdem erfährst Du, für welches Niveau die Hörbücher geeignet sind, ob sie auf Audible, Spotify oder Youtube verfügbar sind und vor allem, was sie so besonders macht. So kann Spanisch hören richtig Spaß machen!

1. Miguel de Cervantes: Don Quijote de la Mancha

Er kämpft gegen Windmühlen, denn für ihn sind es Riesen. Er greift eine Hammelherde an, denn er hält sie für ein großes Heer – und das sind nur einige der vielen irrwitzigen Taten des Don Quijotes.

Nach der Lektüre eines Ritterromans beschließt der 50-jährige Adelige nun mit allen Mitteln selbst Ritter zu werden, um Ruhm und Ehre zu erlangen. Dazu ist ihm jedes Mittel recht: Er bastelt sich aus Pappdeckeln einen Helm, kramt seine rostzerfressene Rüstung heraus und lässt sich kurzerhand von einem Wirt zum Ritter schlagen. Begleite Don Quijote bei seinen lustigen Abenteuern! 

Gut zu wissen:

  • Verfügbar: Audible, Spotify, Youtube
  • Niveau: Anfänger*innen
  • Dauer: Zwischen 5 und 9 Stunden
  • Anmerkung: Klassiker, der sich als Spanisches Hörbuch sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet ist

2. Carlos Ruiz Zafón: La Sombra del Viento

Der Bestseller als Hörbuch: Daniel, der Sohn eines Buchhändlers, stößt im Spanien der Nachkriegszeit auf ein geheimnisvolles Buch mit dem Titel „Der Schatten des Windes„. Daniel versucht dem Buch und seinem Autor auf die Spur zu kommen und verstrickt sich immer weiter in historischen Ereignissen, wohlgehüteten Familiengeheimnissen und Verbrechen der Vergangenheit.

Das Hörbuch nimmt Dich mit, in geheime Welten und verborgene Erinnerungen und in eine mitreißende Geschichte voller Spannung und Emotionen, die vor allem durch ihre bildliche Erzählung begeistert!

Gut zu wissen:

  • Verfügbar: Audible, Youtube
  • Niveau: Fortgeschrittene
  • Dauer: Zwischen 13 und 18 Stunden
  • Anmerkung: Der erste der vier großen Barcelona-Romane von Carlos Ruiz Zafón

3. Anabel Hernández: El traidor – El diario secreto del hijo del Mayo

Drogen, Geldwäsche, Menschenhandel – dafür ist das Sinaloa-Kartell in Mexiko berühmt und berüchtigt. Einer ihrer angesehensten Mitglieder: Vicente Zambada Niebla, auch Vincentillo genannt. Doch nach seiner Festnahme, begann er mit den Behörden zu kooperieren. Seine Geschichte und die des Kartells rollt die Investigativjournalistin Anabel Hernández in El traidor (der Verräter) auf und hat dabei Zugriff auf bislang verborgene Quellen wie die persönlichen Tagebücher von Vincentillo.

In diesem Hörbuch erhälst Du unglaublich präzise Einblicke in die interne Struktur des Kartells, in die tausend Möglichkeiten des Drogenhandels und die Komplizenschaft zwischen Politikern, Geschäftsleuten und Strafverfolgungsbehörden.

Gut zu wissen:

  • Verfügbar: Audible, Audiolibro, Youtube
  • Niveau: Fortgeschrittene
  • Dauer: 9 Stunden 42 Minuten
  • Anmerkung: Die Autorin Anabel Hernández ist bekannt für ihren investigativen Journalismus über den Drogenhandel in Mexiko und die angeblichen Absprachen zwischen Drogenbaronen und der US-Regierung.

Lausche entspannt Deinem neuen Spanisch Hörbuch!

Hörbuch Spanisch lernen: Sprechen wie ein Muttersprachler

Wenn man eine Sprache lernt, möchte man diese meistens auch unter Beweis stellen. Dazu gehört vor allem, dass man die Sprache versteht und richtig spricht, sodass man sich auch mit Muttersprachlern auf Anhieb verständigen kann. Oftmals liegt genau hierbei der Fehler, wenn man zum Beispiel in der Schule Spanisch lernt.

Dort wird meist mehr auf eine korrekte Schreibweise Wert gelegt, als auf die praktische Anwendbarkeit der Sprache. Mit Hörbüchern Spanisch zu lernen bietet den Vorteil, dass man von Anfang an viel hört und nachspricht. Dies ist wichtig, damit man sich auch eine korrekte Aussprache aneignet und sich an den Akzent eines Muttersprachlers gewöhnt. Mit Hörbüchern fällt es Dir schon nach kurzer Zeit sehr viel leichter Spanisch zu sprechen und zu verstehen.

Beim nächsten Urlaub kannst Du allen imponieren

Sommer – Meer – Sonnenschein, Jakobsweg oder Städtetrips: Wenn Du Spanisch sprichst, kommst Du gut an. Du bestellst die Drinks im Hotel, fragst nach dem Weg oder singst in den Straßen Barcelonas: Die Herzen werden Dir zufliegen und alle Türen offen stehen.

Mit unserem Hörbuch wird Dir genau das gelingen. Schnell wirst Du die Sprache und ihre Besonderheiten nachvollziehen, erste Worte und Sätze formulieren und vor allem verstehen können. Anstatt Dich mit grammatikalischen Regeln zu überlasten, machen wir es Dir ganz leicht: Prosodie, Wortschatz und Konversationsfähigkeit bringt Dir das Hörbuch zum Spanisch lernen mühelos und stressfrei bei. Das Beste daran: Du musst dafür nichts weiter tun als zu zuhören.

Serviere Deinem Hirn doch mal Vokabeltapas

Wie läuft Spanisch lernen eigentlich ab? Glaubst Du Dein Kopf freut sich über eine Dröhnung Vokabellisten? Verwöhne ihn doch lieber mal mit einer Spanischen Sprachdusche und Vokabeltapas. Das bieten Dir unsere Hörbücher nämlich: Entspannung pur und trotzdem einen sichtbaren Lernerfolg.

Unsere Top-4 FAQs zu Spanisch lernen mit Hörbüchern

🎧 Kann man mit einem Hörbuch Spanisch lernen?

Mit einem Hörbuch Spanisch zu lernen, ist sehr zu empfehlen. Durch das viele Hören der Spanischen Sprache entwickelst Du ein gutes Sprachgefühl, baust Dir einen großen Wortschatz auf und bist ständig vom Spanischen umgeben.

Vor allem aber macht es Spaß, sich spannende Hörbücher auf Spanisch anzuhören. Aufgrund des großen Angebotes, findest Du garantiert etwas für Dich. Wenn Du eher Anfänger bist, empfiehlt es sich Kinderbücher anzuhören, da diese in der Sprache oft deutlich leichter sind. Alternativ kannst Du auch ein Hörbuch wählen, dessen Geschichte Du bereits kennst. Dadurch kannst Du Dir die Spanische Geschichte leichter erschließen.

Die Jicki-Sprachduschen sind wie ein Hörbuch aufgebaut und Methodisch zum Spanischlernen aufbereitet.

🏆 Was unterscheidet die Jicki-Sprachduschen von einem Hörbuch?

Im Grunde sind die Jicki-Sprachduschen wie ein Hörbuch aufgebaut. Allerdings wurden sie mit der Jicki-Methode so aufbereitet, dass sie optimal zum Spanischlernen sind.
Durch die jeweiligen Kurse zieht sich eine spannende Geschichte, der Du mit Freude folgen wirst.

Um die Geschichte zu verstehen bekommst Du vorher immer den Vokabelteil auf die Ohren, in dem Du auf angenehme und entspannte Weise alle relevanten Vokabeln aus der Geschichte lernst. Im Anschluss an die Geschichte bist Du mit einigen Sätzen zum Nachsprechen gefragt.

Die einzigartige Kombination aus Vokabeln, einer spannenden Geschichte und Sätzen zum Nachsprechen garantiert ein optimales Lernergebnis.

Jetzt kostenlos ausprobieren!

😎 Kann man auch ohne Anstrengung Spanisch lernen?

Spanisch lernen im Schlaf – der Traum eines jeden Lernenden. Tatsächlich gibt es Studien, die besagen, dass man sich Dinge merken kann, die man während des Schlafens gehört hat. Aber ganz so einfach geht es dann leider auch nicht.

Trotzdem gibt es dank der Jicki-Sprachduschen eine Möglichkeit, wie Du ganz nebenbei und ohne Anstrengung Spanisch lernen kannst.

Die Audio-Hörkurse kannst Du nämlich im Auto oder Zug, beim Putzen oder Kochen oder beim Sport hören und Dir so ganz einfach und ohne Anstrengung einen großen Spanischen Wortschatz aneignen und Dein Sprachgefühl verbessern.

📣 Wie verbessere ich meine Spanisch-Aussprache?
  • Konsumiere die Spanische Sprache

Du kannst Spanisch auf verschiedenste Weisen konsumieren: höre Muttersprachlern beim Sprechen zu, schaue Filme und Serien auf Spanisch oder höre Dir spanischsprachige Hörbücher und Podcasts an.

Bei unseren Sprachduschen hörst Du am Ende jeder Lektion eine spanischsprachige Geschichte, welche die zuvor gelernten Vokabeln aufgreift und in einen Kontext setzt.

Spanische Bücher oder Texte zu lesen, ist auch eine gute Möglichkeit zur Verbesserung Deiner Aussprache. Hierbei ist es allerdings wichtig, dass Du laut liest. So gewöhnst Du Dich an den Klang Deiner Stimme und kannst außerdem identifizieren, welche Wörter und Laute Dir Probleme bereiten und Dich so gezielt auf diese konzentrieren.

Je mehr Du aufsaugst, desto besser verinnerlicht sich die Art der Aussprache in Deinem Gedächtnis. Schon fünf bis zehn Minuten pro Tag reichen aus, um so deine Aussprache zu verbessern.

  • Die Shadowing-Technik

Ahme doch einfach mal die Aussprache von Muttersprachlern nach. Hört sich witzig an, ist es auch! Nimm z. B. deine/n Lieblingsschauspieler/in und versuche die Wörter im gleichen Tonfall wiederzugeben. So lernst Du verschiedene Arten der Aussprach kennen und kannst Dich vielleicht sogar mit einer identifizieren.

Willst Du auch wo und wann immer Du willst Spanisch lernen?

Hol Dir die Jicki-App!

Jicki App Spanisch lernen

So lernt unsere Community

Du willst noch mehr zum Thema Spanisch lernen wissen?

Stefan Graf

Stefan gibt Euch seine besten Tipps zum Spanisch und Griechisch lernen und schreibt über seine persönlichen Erfahrungen beim Lernen mit den Sprachduschen von Jicki.