Spanisch lernen mit Hörbüchern

Mit den Jicki-Hörbüchern Spanisch erleben

Folge einer spannenden Geschichte durch die Lektionen

Du bist auf der Suche nach einem einfachen, guten Spanisch Hörbuch, das Du direkt verstehst? Du willst regelmäßig Spanische Geschichten hören, um Deinen Wortschatz zu erweitern? Dann sind die Spanischen Audiokurse von Jicki die perfekte Lösung für Dich.

Mit Jicki folgst Du nicht nur einem spannenden Hörbuch auf Spanisch, sondern lernst gleichzeitig noch nebenbei neue Wörter und Sätze. In unseren Lektionen hörst Du zuerst Vokabeln mit Übersetzung und tauchst anschließend in eine spannende Geschichte ein. Damit bleiben die Vokabeln langanhaltend im Gedächtnis und Du lernst noch effektiver und ganz entspannt Spanisch!

Dein Interesse ist geweckt? Dann lies doch einfach weiter.

Spanisch lernen mit den Jicki-Hörbüchern

Wie Du mit den Hörbüchern von Jicki entspannt und effektiv Spanisch lernst, ist schnell erklärt: Ähnlich wie beim Erlernen der Muttersprache oder dem Lernen der Spanischen Sprache beim Auslandsaufenthalt, basiert unsere Methode auf dem bewährten 3-Stufen-Modell.

  1. Hören: Zu Beginn der Lektionen hörst Du Vokabeln und einfache Sätze mit Übersetzung. Durch das Hören der entspannten Musik kannst Du Dir die Wörter noch einfacher einprägen. 
  2. Verstehen: Darauf folgt eine Spanische Geschichte, die sich wie bei einer spannenden Serie durch die Lektionen zieht. Die Vokabeln kennst Du ja bereits, so dass Dir das Verstehen ganz leicht fällt.
  3. Sprechen: Zum Schluss haben wir noch ein paar Sätze zum Nachsprechen für Dich ausgesucht. Du kannst still im Kopf oder laut mitsprechen. Beides führt dazu, dass Du Dein Spanisches Hörverstehen  schnell und einfach verbesserst.

Im dazugehörigen Begleitbuch kannst Du auch jederzeit mit- oder nachlesen. Mit den Hörbüchern gelingt es Dir, Dein Spanisch zu verbessern, ohne dass es sich nach Lernen anfühlt. Überzeug Dich selbst!

Deine Jicki-Vorteile

  • Perfekte Aussprache: Sprechübungen in jeder Lektion
  • Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto
  • Audio-Sprachkurse: Ausschließlich von Muttersprachlern gesprochen
  • Ganz entspannt: Fühlt sich nicht wie Lernen an
  • Schnell & effektiv: Die Lektionen dauern nur 20 Minuten
  • Kostenloser Test: 2 Lektionen pro Sprache gratis (ohne Zahlungsdaten)

So klingen unsere Spanischkurse – hör mal rein!

Schwierigkeitsgrad ändern

Melde Dich an und Du erhältst kostenlos 2 Lektionen pro Sprache!

Jetzt kostenlos anmelden!

Das sagen unsere Lernenden

Spanisch lernen mit Hörbuch

Kennst Du das: Du verbringst einen Abend mit einem spannenden Hörbuch und kannst gar nicht mehr aufhören? Nach jedem Kapitel denkst du: Ach, eins geht noch! 

Ähnlich wie bei einem Serienmarathon kann es Dir auch mit Hörbüchern gehen und ehe Du Dich versiehst, hast Du 2 Stunden spannenden Geschichten gelauscht. Warum also solltest Du das nicht fürs Spanisch lernen nutzen? Das macht doppelt so viel Spaß und fühlt sich gar nicht nach Lernen an.

Zusätzlich ist es eine sehr effektive Methode, um einfach und schnell Spanisch zu lernen: Denn je mehr Du Dich mit der Sprache umgibst, sie so oft wie möglich hörst und richtig in Spanische Gespräche, Geschichten und Erzählungen eintauchst, desto besser wirst Du im Spanischen.

Wie Du am besten mit einem Hörbuch Spanisch lernst, erfährst Du im nächsten Abschnitt – also bleib dran und hab noch ein wenig Geduld, bis Du in eine spannende Spanische Geschichte starten kannst!


Wie lerne ich am besten Spanisch mit einem Hörbuch?

Hören. Verstehen. Sprechen. Diese drei Bereiche sind besonders wichtig beim Spanisch lernen und genau diese Bereiche lernst Du intuitiv und einfach mit dem Hören Spanischer Hörbücher.

Durch Hören von Geschichten auf Spanisch lernst Du, Zusammenhänge zu verstehen, erweiterst Deinen Wortschatz im Spanischen und entwickelst ein gutes Sprachgefühl, so dass Du nach kurzer Zeit auch mühelos Spanisch Sprechen kannst. 

Solltest Du für ein bestimmtes Thema lernen oder Dich dafür besonders interessieren, kannst Du das natürlich mit einem passenden Hörbuch kombinieren. Möchtest Du zum Beispiel gerade Dein Spanisch für den Urlaub verbessern, suche Dir ein Spanisches Hörbuch im Bereich Reisen und lerne so gleich mehr über die Kultur in anderen Ländern und Vokabeln zum alltäglichen Leben.

Entdecke die Urlaubs-Lern-Hörbücher von Jicki!

Aktives und passives Hören

Du hast das richtige Hörbuch für Dich gefunden? Perfekt, dann hast Du jetzt zwei Möglichkeiten, um mit einem Hörbuch schnell Dein Spanisch zu verbessern: Lerne aktiv oder passiv und entscheide selbst, ob Du gerade Deine ganze Aufmerksamkeit aufs Hören legen möchtest oder lieber nebenbei kochst oder aufräumst.

So geht’s:

  1. Aktiv anhören:
    Höre Dir das erste Kapitel Deines Hörbuches konzentriert an. Wenn Du etwas nicht verstanden hast, mache kurz Pause und schreibe Dir das Spanische Wort oder den Satz raus. Wenn das Kapitel beendet ist, kannst Du alle notierten Wörter übersetzen. Du wirst sehen: Beim nächsten Anhören, verstehst Du alles.
  2. Passiv anhören:
    Wenn Du gerade viel um die Ohren hast oder einfach keine Lust auf aktives Zuhören, dann lass das Kapitel so oft wie möglich im Hintergrund laufen. Dabei kannst Du anderen Tätigkeiten wie Kochen, Putzen oder Spazieren gehen nachgehen. So gewöhnt sich Dein Gehirn an die Spanische Sprache und Du entwickelst schnell und einfach ein Sprachgefühl.

 

Für wen eignen sich Spanische Hörbücher?

Das Lernen mit Spanischen Hörbüchern eignet sich prinzipiell für alle und jede*n. Wenn Du gerne auditiv lernst oder Spaß an spannenden Geschichten hast, ist Spanisch lernen mit Hörbüchern die perfekte Methode für Dich.

Wähle dabei das Hörbuch passend zu Deinem Spanischniveau aus. Wenn es zu einfach ist, wirst Du Dich langweilen; ist es jedoch zu schwer, wirst Du nur wenig verstehen und frustriert sein. 

Tipp: Bei Audible gibt es Hörproben, das kannst Du für einen kurzen Test nutzen: Verstehst Du die Zusammenhänge und kannst grob folgen? Dann ist es das richtig Niveau – ansonsten such einfach weiter, Du wirst bestimmt fündig! Sollte keine Hörprobe dabei sein, einfach in die ersten 5 Minuten reinhören.

Auch oder gerade wenn Du noch am Anfang Deiner Spanisch Laufbahn stehst, eignen sich einfache Hörbücher auf Spanisch besonders gut, um Deine Spanischkenntnisse aufzubauen: Du lernst die Spanische Aussprache, entwickelst ein gutes Sprachgefühl, stärkst Dein Hörverstehen und verinnerlichst die Spanische Satzstruktur. Egal, ob einfache Hörspiele auf Spanisch, Kurzgeschichten oder Hörbücher: Tauche in die Geschichten ein und lerne spielerisch Spanisch!

Auch für Kinder eignen sich Spanische Hörbücher. Dabei müsst ihr als Eltern natürlich darauf achten, dass die Geschichten und das Niveau für Kinder geeignet sind. Viele Spanische Kinderbücher gibt es jedoch mittlerweile auch im Hörbuch-Format. Diese eignen sich perfekt für den spielerischen Einstieg in die Spanische Sprache. Weiter unten findest Du hierzu eine Liste mit tollen Spanischen Hörbüchern für Kinder.

Unsere Top-3 der Spanischen Hörbücher

Du bist auf der Suche nach spannenden, lustigen oder interessanten Hörbüchern? Dann bist Du hier genau richtig. Wir von Jicki haben eine Liste unserer Top-3 an Spanischen Hörbüchern zusammengestellt, bei der für jede*n etwas dabei ist. Außerdem erfährst Du, für welches Niveau die Hörbücher geeignet sind, ob sie auf Audible, Spotify oder Youtube verfügbar sind und vor allem, was sie so besonders macht. So kann Spanisch hören richtig Spaß machen!

1. Miguel de Cervantes: Don Quijote de la Mancha

Er kämpft gegen Windmühlen, denn für ihn sind es Riesen. Er greift eine Hammelherde an, denn er hält sie für ein großes Heer – und das sind nur einige der vielen irrwitzigen Taten des Don Quijotes.

Nach der Lektüre eines Ritterromans beschließt der 50-jährige Adelige nun mit allen Mitteln selbst Ritter zu werden, um Ruhm und Ehre zu erlangen. Dazu ist ihm jedes Mittel recht: Er bastelt sich aus Pappdeckeln einen Helm, kramt seine rostzerfressene Rüstung heraus und lässt sich kurzerhand von einem Wirt zum Ritter schlagen. Begleite Don Quijote bei seinen lustigen Abenteuern! 

Gut zu wissen:

  • Verfügbar: Audible, Spotify, Youtube
  • Niveau: Anfänger*innen
  • Dauer: Zwischen 5 und 9 Stunden
  • Anmerkung: Klassiker, der sich als Spanisches Hörbuch sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet ist

2. Carlos Ruiz Zafón: La Sombra del Viento

Der Bestseller als Hörbuch: Daniel, der Sohn eines Buchhändlers, stößt im Spanien der Nachkriegszeit auf ein geheimnisvolles Buch mit dem Titel „Der Schatten des Windes„. Daniel versucht dem Buch und seinem Autor auf die Spur zu kommen und verstrickt sich immer weiter in historischen Ereignissen, wohlgehüteten Familiengeheimnissen und Verbrechen der Vergangenheit.

Das Hörbuch nimmt Dich mit, in geheime Welten und verborgene Erinnerungen und in eine mitreißende Geschichte voller Spannung und Emotionen, die vor allem durch ihre bildliche Erzählung begeistert!

Gut zu wissen:

  • Verfügbar: Audible, Youtube
  • Niveau: Fortgeschrittene
  • Dauer: Zwischen 13 und 18 Stunden
  • Anmerkung: Der erste der vier großen Barcelona-Romane von Carlos Ruiz Zafón

3. Anabel Hernández: El traidor – El diario secreto del hijo del Mayo

Drogen, Geldwäsche, Menschenhandel – dafür ist das Sinaloa-Kartell in Mexiko berühmt und berüchtigt. Einer ihrer angesehensten Mitglieder: Vicente Zambada Niebla, auch Vincentillo genannt. Doch nach seiner Festnahme, begann er mit den Behörden zu kooperieren. Seine Geschichte und die des Kartells rollt die Investigativjournalistin Anabel Hernández in El traidor (der Verräter) auf und hat dabei Zugriff auf bislang verborgene Quellen wie die persönlichen Tagebücher von Vincentillo.

In diesem Hörbuch erhälst Du unglaublich präzise Einblicke in die interne Struktur des Kartells, in die tausend Möglichkeiten des Drogenhandels und die Komplizenschaft zwischen Politikern, Geschäftsleuten und Strafverfolgungsbehörden.

Gut zu wissen:

  • Verfügbar: Audible, Audiolibro, Youtube
  • Niveau: Fortgeschrittene
  • Dauer: 9 Stunden 42 Minuten
  • Anmerkung: Die Autorin Anabel Hernández ist bekannt für ihren investigativen Journalismus über den Drogenhandel in Mexiko und die angeblichen Absprachen zwischen Drogenbaronen und der US-Regierung.

Du willst direkt mal in unsere Spanisch Hörbücher reinhören?

Top 3 Spanische Hörbücher für Kinder

25 cuentos para escuchar en 5 minutos

Magische, lustige, spannende, überraschende und einzigartige Abenteuer auf Spanisch anhören und in nur 5 Minuten neue Welten erkunden, das gelingt mit diesen Kurzgeschichten. Mit Erlebnissen von Prinzessinnen und Löwen, Schweinen und Mäusen, Feen, Elfen, Hexen und Ogern lernen Kinder spielerisch und kurzweilig die Spanische Sprache kennen. Sie können dabei selbst entscheiden, welche Geschichte ihnen am besten gefällt und in welche fantastischen Welten sie eintauchen möchten.

Gut zu wissen:

Verfügbar: Audible
Alter: ab 7 Jahren
Dauer: 5 Minuten pro Geschichte
Anmerkung: 25 Kurzgeschichten zum Spanisch lernen

Traslaluna

Durch die 14 Geschichten für Kinder unterstreicht Dagmar de Mendieta die Bedeutung der Werteerziehung als grundlegende Achse eines humaneren Zusammenlebens. Durch verschiedene Kulturen und Länder zeigt sie auf amüsante Weise die Vorteile von Freundschaft, Solidarität und Zusammenhalt. Aber vor allem laden diese Geschichten zum Träumen ein und entführen Kinder in ferne Kulturen.

Gut zu wissen:

Verfügbar: Audible
Alter: ab 5 Jahren
Dauer: 3 h 30 Minuten
Anmerkung: Kurzgeschichten rund um die Welt

Brujarella

Zwei unglaubliche Geheimnisse haben den Wald von Terragris eingenommen: Einerseits hat die Hexe Brujarella eines ihrer drei Paar weisser Socken verschwinden lassen; andererseits ist etwas noch Schrecklicheres passiert: Die Frösche der Terragrís sind verschwunden. Kein einziger ist übrig. Sind diese beiden unerhörten Ereignisse miteinander verbunden?

Ein Roman über die wichtigen Dinge im Leben wie Freundschaft, Selbstwertgefühl und über lustige Dinge wie Socken und verschollene Gegenstände. 

Gut zu wissen:

Verfügbar: Audible, Bookbeat
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 3 h 20 Minuten
Anmerkung: Kinderliteratur aus Spanien

Weitere Infos zum auditiven Spanisch lernen

Spanisch Basis 1
Hörverstehen verbessern

Du solltest auf Spanisch nicht nur sprechen, sondern Dein Gegenüber auch verstehen können. Keine Sorge, Du musst nicht jedes Spanische Wort kennen. Wichtig ist, dass Du die Zusammenhänge verstehst. Hier findest Du alles wichtige zum Thema Hörverstehen mit Tipps, wie Du ganz entspannt durch die Hörverstehensprüfung kommst.

Spanisch lernen Audio Mann Bank Kopfhörer
Spanisch hören

Spanisch lernen durch Hören ist eine besonders einfache, aber auch effektive Methode, um entspannt Spanischkenntnisse aufzubauen. Erfahre auf unserer Seite mehr darüber, wie auditives Lernen funktioniert und welche Möglichkeiten Dir zum Lernen durch Hören offen stehen.

Besser lernen? 8 Tipps, die dir das Lernen leichter machen Frau
Spanisch Lerntipps

Du bist dringend auf der Suche nach einer guten Lernstrategie, um noch erfolgreicher Spanisch zu lernen? Dann entdecke unsere besten Lerntipps, um im Spanischen so richtig durchzustarten!

Motivation
Motivationstipps

Deine Motivation verlässt Dich beim Lernen manchmal? Und dann geht einfach gar nichts mehr? Dann stöber durch unsere Motivationstipps mit den besten Gründe zum Spanisch lernen und einer Akuthilfe für jedes Motivationsloch!

Konzentration
Konzentrationstipps

Es gibt Tage, an denen es Dir schwer fällt, Dich zu konzentrieren? Irgendwann nickst Du beim Lernen einfach ein? Dann wappne Dich mit den besten Konzentrationstipps, um effektiv und schnell mit Hörbüchern Spanisch zu lernen!

Du willst Deine Lern-Hörbucher immer dabei haben?

Hol Dir jetzt die Jicki-App!

Jicki App Spanisch lernen

So lernt unsere Community

Unsere Top-4 FAQs zu Spanisch lernen mit Hörbüchern

🎧 Kann man mit einem Hörbuch Spanisch lernen?

Mit einem Hörbuch Spanisch zu lernen, ist sehr zu empfehlen. Durch das viele Hören der Spanischen Sprache entwickelst Du ein gutes Sprachgefühl, baust Dir einen großen Wortschatz auf und bist ständig vom Spanischen umgeben.

Vor allem aber macht es Spaß, sich spannende Hörbücher auf Spanisch anzuhören. Aufgrund des großen Angebotes, findest Du garantiert etwas für Dich. Wenn Du eher Anfänger bist, empfiehlt es sich Kinderbücher anzuhören, da diese in der Sprache oft deutlich leichter sind. Alternativ kannst Du auch ein Hörbuch wählen, dessen Geschichte Du bereits kennst. Dadurch kannst Du Dir die Spanische Geschichte leichter erschließen.

Die Jicki-Sprachduschen sind wie ein Hörbuch aufgebaut und Methodisch zum Spanischlernen aufbereitet.

🏆 Was unterscheidet die Jicki-Sprachduschen von einem Hörbuch?

Im Grunde sind die Jicki-Sprachduschen wie ein Hörbuch aufgebaut. Allerdings wurden sie mit der Jicki-Methode so aufbereitet, dass sie optimal zum Spanischlernen sind.
Durch die jeweiligen Kurse zieht sich eine spannende Geschichte, der Du mit Freude folgen wirst.

Um die Geschichte zu verstehen bekommst Du vorher immer den Vokabelteil auf die Ohren, in dem Du auf angenehme und entspannte Weise alle relevanten Vokabeln aus der Geschichte lernst. Im Anschluss an die Geschichte bist Du mit einigen Sätzen zum Nachsprechen gefragt.

Die einzigartige Kombination aus Vokabeln, einer spannenden Geschichte und Sätzen zum Nachsprechen garantiert ein optimales Lernergebnis.

Jetzt kostenlos ausprobieren!

😎 Kann man auch ohne Anstrengung Spanisch lernen?

Spanisch lernen im Schlaf – der Traum eines jeden Lernenden. Tatsächlich gibt es Studien, die besagen, dass man sich Dinge merken kann, die man während des Schlafens gehört hat. Aber ganz so einfach geht es dann leider auch nicht.

Trotzdem gibt es dank der Jicki-Sprachduschen eine Möglichkeit, wie Du ganz nebenbei und ohne Anstrengung Spanisch lernen kannst.

Die Audio-Hörkurse kannst Du nämlich im Auto oder Zug, beim Putzen oder Kochen oder beim Sport hören und Dir so ganz einfach und ohne Anstrengung einen großen Spanischen Wortschatz aneignen und Dein Sprachgefühl verbessern.

📣 Wie verbessere ich meine Spanisch-Aussprache?
  • Konsumiere die Spanische Sprache

Du kannst Spanisch auf verschiedenste Weisen konsumieren: höre Muttersprachlern beim Sprechen zu, schaue Filme und Serien auf Spanisch oder höre Dir spanischsprachige Hörbücher und Podcasts an.

Bei unseren Sprachduschen hörst Du am Ende jeder Lektion eine spanischsprachige Geschichte, welche die zuvor gelernten Vokabeln aufgreift und in einen Kontext setzt.

Spanische Bücher oder Texte zu lesen, ist auch eine gute Möglichkeit zur Verbesserung Deiner Aussprache. Hierbei ist es allerdings wichtig, dass Du laut liest. So gewöhnst Du Dich an den Klang Deiner Stimme und kannst außerdem identifizieren, welche Wörter und Laute Dir Probleme bereiten und Dich so gezielt auf diese konzentrieren.

Je mehr Du aufsaugst, desto besser verinnerlicht sich die Art der Aussprache in Deinem Gedächtnis. Schon fünf bis zehn Minuten pro Tag reichen aus, um so deine Aussprache zu verbessern.

  • Die Shadowing-Technik

Ahme doch einfach mal die Aussprache von Muttersprachlern nach. Hört sich witzig an, ist es auch! Nimm z. B. deine/n Lieblingsschauspieler/in und versuche die Wörter im gleichen Tonfall wiederzugeben. So lernst Du verschiedene Arten der Aussprach kennen und kannst Dich vielleicht sogar mit einer identifizieren.

Stefan Graf

Stefan gibt Euch seine besten Tipps zum Spanisch und Griechisch lernen und schreibt über seine persönlichen Erfahrungen beim Lernen mit den Sprachduschen von Jicki.