Die 111 wichtigsten Französisch Vokabeln für den Urlaub

Bonjour France!

Es ist soweit, der nächste Urlaub steht an. Deine Koffer sind gepackt und Du willst Dir vor der Reise noch schnell ein paar wichtige Französischvokabeln einprägen. Nun aber die Frage, welche? Wie Dein Vokabular für den Frankreich Urlaub aussehen sollte, ist pauschal natürlich nicht zu beantworten, da es darauf ankommt, was Du vorhast.

Um Dir Deine Reise aber in jedem Fall zu erleichtern, haben wir Dir die unserer Meinung nach 111 wichtigsten Französischvokabel aufgelistet, mit denen du (fast) jede Situation im Urlaub meistern kannst. 

Amusez-vous!

Von A nach B - die wichtigsten Französischvokabeln für eine gute Anreise

Jeder Urlaub beginnt üblicherweise mit der Anreise: Ob Bus, Zug oder Flugzeug – viele Wege führen… in den Urlaub.

Daher beginnt unsere Vokabelliste, wie Deine Reise mit: 

Deutsch

Der Bahnhof/ Hauptbahnhof
Der Zug
Der Flughafen
Flug
Das Auto
Ein Auto mieten
Ankunft /Abflug
Können Sie/Kannst du mir bitte helfen?
Können Sie/ Kannst du uns bitte helfen?
Wir suchen…
Herr/Frau
Danke
Gepäck
Urlaub
Verspätung
rechtzeitig
Sicherheit
Polizei

Französisch

La gare
Le train
L’ aéroport
Le vol
La voiture
Louer une voiture
l’arrivée/ le départ
Pouvez-vous m‘aider s‘il vous plaît?/ peux-tu m’aider?
Peux-tu nois aider?
Nous cherchons…
Monsieur/Madame
Merci
Les bagages
Vacances
Retard
À l‘heure
La sécurité
La police

Einfach Kommunizieren lernen für Deinen nächsten Frankreich Urlaub

Wichtige Französische Vokabeln fürs Ankommen in Deiner Unterkunft

Wenn Du dann gut angekommen bist, suchst Du wahrscheinlich als allererstes den Weg zu Deiner Unterkunft

Deutsch

Die Unterkunft
Die Nacht
Die Woche
Das Hotel
Die Jugendherberge
Die (Ferien)wohnung
Können Sie mir bitte den Weg zeigen zu..?
Können Sie mir bitte sagen, wo…ist?
gehen/laufen
Der Bus/Das Taxi/ Die U-Bahn
Straße
geradeaus/links/rechts
Das Haus/ das Gebäude
Der Eingang
Der Ausgang
Der Schlüssel
Die Etage

Französisch

L’hébergement
La nuit
La semaine
L’hôtel
L‘auberge de jeunesse
L’appartement
Pouvez-vous me montrer le chemin pour…?
Pouvez-vous me dire où se trouve … ?
Aller/marcher
Le bus/le taxi/ le métro
La rue/ La route
Tout droit/ à droite/ à gauche
Maison/bâtiment
L’entrée
La Sortie
La clé
L‘étage

Wichtige Französisch Vokabeln, um ins Gespräch zu kommen

Dein Gepäck ist ausgepackt? Dann heißt es jetzt ab an den Pool oder in die Stadt.

Solltest Du da interessante Leute kennenlernen, könnte das Gespräch folgendermaßen aussehen:

Deutsch

Hallo
Wie geht’s Dir?
Mir geht es gut, Danke
Wie heißt Du?
Ich bin../Du bist…
nett, gut
Das ist lustig
Woher kommst Du?
Ich komme aus Deutschland
Was machst Du?
Ich arbeite/studiere/gehe zur Schule
Wie lange..?
Ich würde gerne…
Schön, dich/ Sie kennenzulernen
Ja
Nein
Bis später
Tschüss

Französisch

Bonjour/Salut
Comment vas-tu?
Je vais bien, merci
Comment tu t‘appelles?
Je suis… / Tu es…
Gentil, sympa
C‘est drôle
D‘où viens-tu?
Je suis d’Allemagne
Que fais-tu?
Je travaille/ je fais mes études/ je vais à l‘école
Combien de temps…
J‘aimerais…
Enchanté oder Ravi de te/vous rencontrer
Oui
Non
À plus tard
Au revoir

Mit Jicki und ein bisschen Mut ganz einfach neue Freunde finden

Wichtige Französische Vokabeln im Restaurant

Wenn Du nach dem Kennenlernen dann mit Deiner neuen Urlaubsbekanntschaft in ein nettes, kleines Restaurant oder in eine Bar gehen möchtest, brauchst Du natürlich auch hierfür das passende Französisch Vokabular:

Deutsch

Ich bin hungrig/durstig
Das Restaurant
Das Essen
essen
Das Getränk
warm
kalt
Der Wein
vegetarisch
Die Bedienung/ Der Kellner

Französisch

J’ai faim/soif
Le restaurant
La nourriture
Manger
La boisson
Chaud
Froid
Le vin
végétarien
Le serveur/la serveuse

Die wichtigsten Französisch Vokabeln zum Bezahlen

Am Ende des Restaurantbesuchs erwartet Dich natürlich die Rechnung. Hier findest Du Französischvokabeln rund ums Geld:

Deutsch

bezahlen
kaufen
Wie viel kostet…?
Geld
Rechnung
Trinkgeld
Bargeld
Bankkarte
Geldautomat
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
20
30
40
50
100
1000

Französisch

payer
acheter
Combien coûte…?
L‘argent
L‘addition
Le pourboire
En espèces
La carte de crédit
Le distributeur de billets
Un
Deux
Trois
Quatre
Cinq
six
sept
Huit
neuf
Dix
Vingt
Trente
Quarante
Cinquante
Cent
Mille

Französisch lernen wo und wann immer Du willst

Hol Dir die Jicki App!

Jicki App Französisch lernen

Wichtige Französich Vokabeln für den Notfall

Krank werden im Urlaub ist immer ärgerlich. Die Sprachbarriere macht es Dir auch nicht unbedingt einfacher, Dich zu äußern was los ist. Ein paar Grundbegriffe können wahre Wunder bewirken und super hilfreich sein bei Deinem Apotheken- oder Arztbesuch.

Deutsch

Die Hilfe
Der Arzt
Das Krankenhaus
Der Schmerz
Mir ist schlecht
Die Übelkeit/Seekrankheit
Mein…tut weh!
Der Bauch/ der Magen
Der Kopf
Der Brustkorb
ich brauche…
…schmerzen
Ich habe Bauchschmerzen, Kopfschmerzen
Die Luft
Medizin/Tabletten

Französisch

L’aide
Le docteur
L’hôpital
La douleur
J‘ai mal au coeur
La nausée, le mal de mer
Mon/ma… me fait mal!
Le ventre
La tête
La cage thoracique
J‘ai besoin de…
Mal à …
J’ai mal au ventre, mal à la tête
L’air
Le médicament/ le comprimé

Wichtige Französisch Vokabeln für unterschiedliche Unternehmungen

Wenn Dir der Arzt hoffentlich helfen konnte und Du wieder fit bist, kann es ja direkt weitergehen. Dafür kommen hier noch ein paar französische Begriffe für verschiedene Unternehmungen:

Deutsch

Das Stadtzentrum
Das Einkaufen
Der Strand
Die Sonne/ Der Regen
Die Eintrittskarte
Das Museum
Die Postkarte
Die Briefmarke
Der Supermarkt
WLAN

Französisch

le centre ville
Faire les courses
La plage
Le soleil /la pluie
Le ticket
Le musée
La carte postale
Le timbre
Le supermarché
Wi-Fi

Und das waren sie auch schon. Die 111 wichtigsten Französischen Vokabeln für Reise und Urlaub. Gut möglich, dass Du damit kein wunderschönes, fließendes Französisch sprechen lernst, es sollte Dir jedoch zumindest helfen Dich in den meisten Situationen im Urlaub auszudrücken. Wenn Du Spaß am Französisch Sprechen hast und Du diese tolle Sprache nun intensiv lernen möchtest, sind die Jicki Sprachduschen perfekt für Dich! Du willst direkt mit dem Lernen anfangen?

Unsere Top-4 FAQs zu Deinem nächsten Frankreich Urlaub

Wie groß muss mein Französisch Wortschatz für den Urlaub sein?

Als Französisch Anfänger mit einem Wortschatz von 500 – 1.000 Vokabeln kannst Du Dir etwas zu Essen bestellen, nach dem Weg fragen und kannst einfache Dinge im Hotel oder beim Arzt klären. Zum Französisch-Basis Kurs von Jicki 

Als Französisch Fortgeschrittener mit einem Wortschatz von 1.000 – 2.500 Vokabeln kannst Du auch schon tiefergehende Gespräche führen und kommst so leichter mit den Menschen vor Ort ins Gespräch. Dadurch entdeckst Du häufig Orte, die “normale Touristen” in ihrem Urlaub nicht zu sehen bekommen. Zum Französisch-Aufbau Kurs von Jicki

Wie bereite ich mich am besten auf meinen nächsten Urlaub in einem französischsprachigen Land vor?

Um dich in Deinem nächsten Urlaub gut auf französisch verständigen zu können, empfehlen wir Dir spezielle Sprachkurse für den Frankreich Urlaub zu machen. Mit den Sprachduschen von Jicki kannst Du Deine Sprachkenntnisse perfekt für den Urlaub verbessern. Dafür haben wir in verschiedenen Sprachen, wie Spanisch, Italienisch und Griechisch jeweils eine Urlaubsdusche für Dich kreiert. 

Auch wenn es nicht unbedingt in ein englischsprachiges Land geht, kommst Du mit Englisch fast überall auf der Welt durch, sodass es auf jeden Fall Sinn macht, Dein Englisch zu verbessern. Wenn Du bereits über ein paar Sprachkenntnisse verfügst, kannst Du mit unseren Basis oder Aufbau Kursen Dein Englisch verbessern bzw auffrischen. 

Was kostet eine Sprachreise nach Frankreich?

Eine pauschale Angabe der Kosten für eine Sprachreise können wir Dir leider nicht geben. Die Kosten sind von vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Es gibt zum Teil sehr preiswerte Angebote, bei denen häufig nur der Sprachkurs inbegriffen ist. Um Unterkunft und Verpflegung musst Du Dich hier selbst kümmern. 

Der Preis einer Sprachreise ist auch von Deinem Reiseziel abhängig. In diesem Fall sparst Du Dir die teuren Reisekosten einer Fernreise, da Du “nur” von Deutschland nach Frankreich reist. Denn umso weiter weg und exotischer das Land ist, desto teurer wird es für Dich. Eine Reise nach Frankreich wird Dich vermutlich ein paar Hundert Euro kosten, während Dir eine Sprachreise nach Südamerika mehrere Tausend Euro abverlangen kann. 

Welche Französisch-Vokabeln brauche ich wirklich?

Vokabeln lernen ist beim Erlernen einer neuen Sprache unumgänglich. Ohne wird es schwer zu erfahren, was zum Beispiel „wo ist die nächste Tankstelle?“ heißt. Ein Satz, der gerade im Urlaub mit dem Auto in Frankreich sehr nützlich ist. 

Welche Vokabeln Du brauchst ist immer abhängig von den Begleitumständen, also in welchem Dialog Du die Sprache anwenden willst. Für die Arbeit wirst Du nämlich ein ganz anderes Vokabular benötigen als für den Urlaub.

Wichtig ist jedoch, dass Du das Gelernte in einen Kontext setzt. Nur so kann Dein neu erlerntes Wissen ins Langzeitgedächtnis gelangen und langfristig gespeichert werden.

Die Jicki Sprachlern-App ist eine gute Methode um die gelernten Vokabeln einfach und langfristig aufzunehmen: Du lernst nicht nur viele Vokabeln in kurzer Zeit, sondern hörst direkt auch eine spannende Geschichte, die die Wörter in einen sinnvollen Zusammenhang bringt.

Sprachen lernen durch Immersion

Jicki App Sprachwahl
Helge Straube
Helge Straube

Seit Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema, wie Lernen wirklich funktioniert und denke dabei oftmals um zwei Ecken. Diese Erfahrungen und „Ecken“ möchte ich weitergeben.