Hörverstehen Italienisch

Verbessere Dein Sprachgefühl mit Jicki

Verstehe ganz entspannt Italienische Gespräche!

Du willst nicht länger nur die Hälfte von Italienischen Gesprächen und Filmen verstehen? Dein Ziel ist es, auf Reisen Italienischen Sätzen mühelos zu folgen? Dann trainier Dein Italienisches Hörverstehen mit den auditiven Sprachkursen von Jicki!

Bei den Audio-Sprachkursen hörst Du zu Beginn Italienische Vokabeln mit Übersetzung und anschließend eine Geschichte, in der die zuvor gelernten Wörter aufgegriffen werden. Die Geschichte verstehst Du also problemlos und trainierst ganz entspannt Dein Hörverstehen.

Du willst mehr darüber erfahren, wie Du Dein Italienisches Hörverstehen verbesserst? Dann lies im nächsten Abschnitt mehr zur Jicki-Methode!

Oder scroll nach unten und erfahre Tipps für ein besseres Hörverständnis.

Italienisch Hörverstehen trainieren mit den Jicki-Sprachduschen

Wie Du mit den Sprachkursen von Jicki Dein Italienisches Hörverständnis schulst, ist schnell erklärt: Ähnlich wie beim Erlernen der Muttersprache oder dem Lernen der Italienischen Sprache beim Auslandsaufenthalt, basiert unsere Methode auf dem bewährten 3-Stufen-Modell.

  1. Hören: Zu Beginn der Lektionen hörst Du Vokabeln und einfache Sätze mit Übersetzung. Durch das Hören der entspannten Musik kannst Du Dir die Wörter noch einfacher einprägen.
  2. Verstehen: Darauf lauschst Du einer Italienischen Geschichte, die sich wie bei einer spannenden Serie durch die Lektionen zieht. Die Vokabeln kennst Du ja bereits, so dass Dir das Verstehen ganz leicht fällt.
  3. Sprechen: Zum Schluss haben wir noch ein paar Sätze zum Nachsprechen für Dich ausgesucht. Du kannst still im Kopf oder laut mitsprechen. Beides führt dazu, dass Du Dein Italienisches Hörverstehen  schnell und einfach verbesserst.

Im dazugehörigen Begleitbuch kannst Du auch jederzeit mit- oder nachlesen. Du siehst also: So einfach und entspannt kannst Du mit Jicki Dein Italienisches Hörverstehen verbessern.

Deine Jicki-Vorteile

  • Ganz entspannt: Fühlt sich nicht wie Lernen an
  • Audio-Sprachkurse: Ausschließlich von Muttersprachlern gesprochen
  • Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto
  • Online & Offline: Mit der Jicki-App überall lernen
  • Schnell & effektiv: Die Lektionen dauern nur 20 Minuten
  • Kostenloser Test: 2 Lektionen pro Sprache gratis (ohne Zahlungsdaten)

So klingen unsere Italienischkurse – hör mal rein!

Schwierigkeitsgrad ändern

Melde Dich an und Du erhältst kostenlos 2 Lektionen pro Sprache!

Jetzt kostenlos anmelden!

Das sagen unsere Lernenden

4 Tipps zum Verbessern Deines Italienischen Hörverstehens

Ein gutes Hörverstehen im Italienischen hilft Dir in vielen Situationen: Du kannst Gesprächen leichter folgen, Du verstehst Serien und Filme auf Italienisch oder kommst im Urlaub besser zurecht.

Daher empfehlen wir allen, die ihr Italienisches Hörverstehen auf ein höheres Level bringen möchten, schaut euch unsere 5 Tipps an und meistert damit Italienische Gespräche:


1. Hören, Hören, Hören

Wer hätte es gedacht: Das A und O beim Italienisch Hörverstehen Training ist das Hören. Klingt erstmal einfach, ist aber der effektivste Weg, um Dein Hörverstehen zu schulen: Höre so viel wie möglich auf Italienisch und nutze jede freie Minute, um in die Italienische Sprache einzutauchen.

Ob Musik, Italienischsprachige Youtuber*innen, Serien in der Originalversion oder Italienische Hörbücher und Podcasts: Du findest überall etwas, das genau Deinen Interessen entspricht und beim Zuhören Dein Italienisches Hörverstehen schult.


2. Verstehe den Kontext

Beim Italienisch lernen schrecken viele vor dem großen Berg an neuen Wörtern zurück. Lass Dich davon nicht entmutigen, denn es kommt nicht darauf an, jedes einzelne Wort korrekt verstehen und übersetzen zu können. Wichtig ist, dass Du den Zusammenhang verstehst und die wichtigsten Informationen aus dem Kontext heraus ableiten kannst.

Am besten lernst Du also Italienisch in ganzen Sätzen und Geschichten, um so Dein Hörverständnis zu trainieren und in unterschiedlichen Situationen die Italienischen Gespräche zu verstehen.


3. Variiere die Sprecher*innen

Als Italienisch Anfänger*in ist es wichtig,  dass die gehörten Wörter und Sätze ordentlich ausgesprochen werden und somit gut verständlich sind. Professionelle Sprecher sind hierfür die beste Möglichkeit, um Dir perfektes Italienisch anzuhören und damit Dein Hörverständnis zu trainieren.

Im echten Leben sieht das allerdings meistens ganz anders aus: Über 60 Millionen Menschen weltweit sind mit Italienisch als Muttersprache aufgewachsen und überall werden unterschiedliche Dialekte gesprochen. Zusätzlich hat jede*r andere Betonungen, eine andere Stimmlage und -farbe sowie ein unterschiedliches Sprechtempo.

Deshalb solltest Du beim Trainieren Deines Hörverstehens unbedingt die Sprecher*innen variieren. So lernst Du, Dich auf unterschiedliche Aussprachen und Eigenheiten einzustellen.


4. Lerne mit Störgeräuschen

Da Du im echten Leben selten in einer Situation sein wirst, in der es vollständig still ist, solltest Du von Beginn an versuchen, mit Störgeräuschen klarzukommen. So kannst Du Dich auch im trubeligen Alltag auf Italienische Gespräche konzentrieren. Denn Du hast ja gelernt, solche Geräusche auszublenden und die Italienischen Sätze dennoch zu verstehen.

Um Dein Hörverstehen dahingehend zu schulen, lasse auf Youtube z.Bsp. ein Video mit Straßentönen im Hintergrund laufen, während Du lernst. So wappnest Du Dich für jede Situation auf Italienisch!

Wie verbessere ich mein Italienisches Hörverstehen?

Die beste Möglichkeit, das Italienische Hörverstehen zu schulen, ist: Hören, hören, hören. Das Beste daran ist, dass es mit den richtigen Lernmethoden und – mitteln sogar richtig viel Spaß macht. Statt immer nur streng nach Plan Italienisch zu lernen, suche Dir spannende Geschichten, um Dein Italienisches Hörverstehen zu verbessern.

Tipp: Wenn Du Themen und Geschichten wählst, die Dich wirklich interessieren, wirst Du gar nicht merken, dass Du lernst! Du wirst vielmehr Spaß daran haben, Neues zu entdecken und nebenbei Dein Hörverständnis zu trainieren. 

Hier findest Du unsere Top-Listen zum Italienischen Hörverstehen: Spannende Hörbücher, interessante Podcasts und lustige Youtube Videos. Sie helfen Dir, Dein Hörverstehen mit Spaß für Gespräche mit Italienischsprachigen Bekannten oder den Urlaub zu verbessern.

Hörbücher
Italienische Hörbücher

Entdecke unsere Top 3 der Italienischen Hörbücher. Erfahre, für welches Niveau sie sich eignen und wo Du sie Dir anhören kannst. Eine spannende Ermittlung mit Umberto Eco, Lügenmärchen mit Pinocchio oder doch lieber L’Arminuta in ein neues Leben folgen? In unserer Liste ist für jede*n etwas dabei!

Podcast
Italienische Podcasts

Mit Podcasts verbindest Du das Italienisch lernen mit Deinen Interessensgebieten: Suche Dir deshalb immer einen Podcast mit einem für Dich spannenden Thema. Auf unserer Seite stellen wir Dir einige interessante Podcasts vor.

YouTube
Italienisch lernen auf Youtube

Auf Youtube findest Du neben informativem und unterhaltsamem Content auch viel Neues zum Italienisch lernen. Jicki stellt Dir beispielsweise Lernvideos und -tipps kostenlos zur Verfügung – also nutze das multimediale Videoportal, um Dein Italienisches Hörverstehen mal anders zu üben.

Besser lernen? 8 Tipps, die dir das Lernen leichter machen Frau
Italienisch Lerntipps

Du bist dringend auf der Suche nach einer guten Lernstrategie, um noch erfolgreicher Italienisch zu lernen? Dann entdecke unsere besten Lerntipps, um im Italienischen so richtig durchzustarten!

Motivation
Motivationstipps

Deine Motivation verlässt Dich beim Lernen manchmal? Und dann geht einfach gar nichts mehr? Dann stöber durch unsere Motivationstipps mit den besten Gründe zum Italienisch lernen und einer Akuthilfe für jedes Motivationsloch!

Konzentration
Konzentrationstipps

Es gibt Tage, an denen es Dir schwer fällt, Dich zu konzentrieren? Irgendwann nickst Du beim Lernen einfach ein? Dann wappne Dich mit den besten Konzentrationstipps, um effektiv und schnell Italienisch zu lernen!

Viel unterwegs? Trainiere mit Jicki überall Dein Hörverstehen

Hol Dir jetzt die Jicki-App!

Jicki App Italienisch lernen

So lernt unsere Community

Christoph Munz
Christoph Munz

Christoph schreibt hier über Lernmethoden, Motivationstechniken und seine Erfahrungen mit den Sprachduschen zum Italienisch lernen von Jicki.